Die Neuheiten bei MagentaTV im September

1
22216
magentatv ulmen yardim telekom
Anzeige

Für den Monat September verspricht MagentaTV den Start zweier amerikanischer Serienstaffeln. Mit dabei ist Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett.

Direkt am 1. September feiert die Fox-Serie „Mrs. America“ ihre Streaming-Premiere bei MagentaTV – Darin spielt Cate Blanchett die konservative Aktivistin Phyllis Schlafly. Diese stellt sich den Feministinnen der 1970er Jahre in den Weg und will den Gleichstellungs-zusatz der US-Verfassung verhindern.

Wie die Deutsche Telekom ankündigt, soll es in der Serie um sehr aktuelle Themen wie Abtreibung, gleichgeschlechtliche Ehe und sexuelle Belästigung gehen. Zu dem hochkarätigen Cast gehören außerdem Elizabeth Banks oder auch Sarah Paulson. Wöchentlich sollen neue Episoden erscheinen.

Zwei Tage später, am 3. September, startet in der Megathek die zweite Staffel von „Condor“. Basierend auf dem Roman „Die sechs Tage des Condor“ von James Grady, erzählt die Serie von Joe Turner, der Europa durchstreift. Ein mysteriöser russischer Geheimdienstoffizier behauptet, für Joes Onkel Bob zu arbeiten. Joe wird erneut in die Machenschaften der CIA verwickelt.

Die Hauptrollen spielen unter anderem Max Irons, Constance Zimmer und Alexei Bondar.

Bildquelle:

  • df-magentatv1: Deutsche Telekom

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum