Disney Plus zeigt „Lego Star Wars“-Halloween-Special

0
184
© Disney Plus
Anzeige

Mit „Lego Star Wars Gruselgeschichten“ feiert im Oktober pünktlich zu Halloween ein neues Animations-Special Premiere auf Disney+.

Im Rahmen der Disney Plus Hallowstream-Feierlichkeiten startet am 1. Oktober „Lego Star Wars Gruselgeschichten“. Passend zur Jahreszeit feiert das neue Animations-Special von Lucasfilm und der LEGO Gruppe die dunklen Seiten des „Star Wars“-Universums.

„Lego Star Wars Gruselgeschichten“ knüpft an die Ereignisse von „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ an: Poe und BB-8 müssen auf dem Vulkanplaneten Mustafar notlanden, wo sie auf den gierigen und hinterhältigen Graballa den Hutten treffen. Dieser hat Darth Vaders Schloss gekauft und will es nun zum ersten All-inclusive-Luxushotel der Galaxie im Sith-Stil umbauen. Während er darauf wartet, dass sein X-Wing repariert wird, wagen sich Poe, BB-8 und Graballa tief in das geheimnisvolle Schloss hinein. Mit von der Partie sind außerdem Dean, ein mutiger Junge, der als Graballas Mechaniker arbeitet, sowie Vaders treuer Diener Vaneé.

Gruselgeschichten knüpfen Ereignisse von „Der Aufstieg Skywalkers“ an

Auf dem Weg erzählt Vaneé drei gruselige Geschichten. Jede hängt mit alten Artefakten und ikonischen Schurken aus verschiedenen „Star Wars“-Episoden zusammen. Je tiefer sie jedoch in die düsteren Schattenseiten des Schlosses gelangen, desto mehr dämmert es Poe, dass diese Sightseeing-Tour nicht mit rechten Dingen zugeht. Schließlich müssen sich Poe und BB-8 nicht nur mit Hilfe von Dean ihren größten Ängsten stellen, sondern auch die Auferstehung eines uralten Übels aufhalten. Werden sie entkommen und zu ihren Freunden zurückzukehren?

Lebendig werden die Figuren in „LEGO Star Wars Gruselgeschichten“ auf Disney+ durch die Stimmen eines talentierten Cast an Synchronsprechern. Zu diesem gehören in der Originalfassung Jake Green als Poe Dameron, Raphael Alejandro als Dean sowie Dana Snyder als Graballa der Hutte. Weitere Rollen übernehmen zudem Tony Hale als Vaneé, Christian Slater als Ren und Trevor Devall als Imperator Palpatine. Darüber hinaus leihen Mary Elizabeth McGlynn als NI-L8 und Matt Sloan als Darth Vader ihre Stimmen.

Lesen Sie auch weitere DIGITAL FERNSEHEN-Artikel zum Thema „Star Wars“.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • dlego: Disney Plus

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum