GigaTV Mediathek jetzt mit neuem Streaming-Bereich

0
2253
Mann vor Giga-TV
Foto: Vodafone

Anlässlich des sogenannten Earth Day öffnet Vodafone in der GigaTV Mediathek einen neuen Bereich mit verschiedenen Inhalten.

Ab dem 20. April 2023 gibt es in der GigaTV Mediathek einen eigenen Bereich für Inhalte rund um Umwelt- und Naturschutz, wie Vodafone am Donnerstag ankündigte. Der Anbieter will damit laut eigenen Angaben grünen Themen mehr Aufmerksamkeit schenken und für das Thema Klimawandel sensibilisieren. Der Earth Day am 22. April fand zum ersten Mal im Jahr 1970 statt, um ein Umdenken im Verhalten sowie globale, nationale und lokale politische Veränderungen herbeizuführen, erklärt Vodafone.

Das läuft in dem neuen GigaTV-Bereich

Der GigaTV-Bereich trägt laut Anbieter den Titel „Switch To Green – Schalt um auf Grün“. In der neuen Sparte sollen Inhalte aus verschiedenen Mediatheken der Sender verlinkt werden, darunter von Arte, Welt, ProSieben, Geo Television, National Geographic und Spiegel Geschichte. Sowohl GigaTV– als auch AppleTV-Kunden sollen auf das Angebot auf Abruf zugreifen können. Inhalte der Pay-TV-Sendepartner können Kunden mit Vodafone Premium und Premium Plus Abo sehen, erklärt das Unternehmen.

Earth Day bei GigaTV
Foto: Vodafone

Über 150 Inhalte zum Start

Zum Starttermin soll man in der neuen, dauerhaft angelegten Kategorie in der GigaTV Mediathek über 150 Inhalte finden können. Unter anderem hebt Vodafone die Welt-Dokumentation „Goodbye CO2 – Weniger ist mehr“ und „Before the Flood“ hervor. In dem Dokumentarfilm spricht Leonardo DiCaprio unter anderem mit Bill Clinton und Papst Franziskus über die Folgen des Klimawandels. Demnächst soll zudem beispielsweise das „Klima Experiment“ von Jenke von Wilmsdorff und ProSieben erscheinen.

Quelle: Vodafone

HinweisBei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum