Neuer Rekord: Mehr amerikanische Serien denn je

6
320
Fernsehen Inhalte Streaming; © HaywireMedia - Fotolia.com
© HaywireMedia - Fotolia.com
Anzeige

Man konnte es bereits vermuten: Die Zahl der neuen und fortgesetzten US-Serien hat 2021 einen neuen Höchststand erreicht.

Anzeige

Das geht aus der jährlichen Zählung der Produktionen in Streaming-, Kabel- und Rundfunkanstalten der Vereinigten Staaten hervor, die die Fernsehforscher von FX Research im Hause Walt Disney Television in Burbank bei Los Angeles vornehmen.

Demnach stieg die Zahl der Serien („Original Scripted Series“) im vorigen Jahr auf 559, berichteten Branchendienste wie „Variety“ und „Hollywood Reporter„. Das war ein Sprung von 13 Prozent gegenüber dem ersten Corona-Jahr 2020 (als es mit 493 Stück einen kleinen Einbruch gegeben hatte).

Gegenüber dem bisherigen Rekordjahr 2019 (mit 532 Serien) war es ein Anstieg von fünf Prozent. Die Statistik umfasst nur amerikanische Produktionen und englischsprachige Formate, also zum Beispiel keine internationalen oder aus US-Sicht ausländischen Produktionen wie etwa den Netflix-Hit „Squid Game“ aus Südkorea.

Die Gesamtzahl der fiktiven Serienproduktionen nach Drehbuch hat sich in den vergangenen zehn Jahren in den USA mehr als verdoppelt; 2011 gab es 266 sogenannte geskriptete Serien. Damals waren davon erst sechs Serien von Streamingdiensten, deren Boom dann in den Folgejahren begann.

Text: dpa/ Redaktion: JN

Bildquelle:

  • Fernsehen-Inhalte-Streaming: © HaywireMedia - Fotolia.com
Anzeige

6 Kommentare im Forum

  1. was soll dieser Satz Aussagen ? Läuft nicht jede Serie nach Drehbuch ab ? Serien haben doch nicht mit Scriptet Reality zu tun ? Aber dieser Satz sagt irgendwie was anderes oder ? Liegt wohl am Copy & Paste Rekordzahl bei US-Serien im Jahr 2021
  2. "Serie" bedeutet nichts weiter als viele Sendungen, die in Serie ausgestrahlt werden. Also Mehrteiler. Ob echte Dokus oder dramaturgisch gestaltete Werke mit Drehbuch spielt bei diesem Begriff keine Rolle.
  3. Achso, die zählen Dokus wie IBES oder diese Fake Reality Sachen als Serien, nun ja. Das sind für mich Dokus, und House, Simpsons, und die Zombies sind Serien Alles eine Frage der Definition
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum