Prime vereint deutsche Comedy-Elite in einer Show

1
1228
Bild: © Amazon
Bild: © Amazon
Anzeige

Wie die „Bild am Sonntag“ erfahren haben will, hat Amazon eine neue Comedyshow produziert. Mit dabei sind mehrere deutsche Comedy-Größen.

Aus dem Bericht der „Bild“-Zeitung geht hervor, dass es sich bei dem Format um eine Adaption der australischen Sendung „Last One Laughing“ handeln. Diese basiert wiederum auf einem mexikanischen Format mit gleichem Namen und Konzept. Prime Video könnte also schon bald seine erste große deutsche Unterhaltungs-Show in sein Portfolio aufnehmen. In dem Vorbild der Sendung geht es darum, sich gegenseitig zum Lachen zu bringen. Wer lacht, hat verloren.

Teilnehmerinnen der Show sollen unter anderem Anke Engelke, Carolin Kebekus und Barbara Schöneberger sein. Als Moderator soll laut „Bild“-Zeitung Michael Bully Herbig fungieren.

Angeblich haben die Dreharbeiten zu der Comedysendung bereits im Sommer unter Einhaltung von Corona-Maßnahmen stattgefunden. Mutmaßlicher Veröffentlichungstermin soll im Februar 2021 sein. Amazon selbst habe sich laut „Bild am Sonntag“ zu den Spekulationen noch nicht geäußert haben.

Das mexikanische und das australische Vorbild können übrigens alle Prime-Kunden bereits jetzt gratis streamen.

Bildquelle:

  • Amazon-Pime-Video-Logo: © Amazon

1 Kommentare im Forum

  1. Klang zuerst vielversprechend. Aber "Nur zum Lachen bringen" ist wohl eher langweilig. Ich werde mir das mal ansehen und dann meine abschließende Meinung bilden.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum