Sky schenkt Besitzern von Samsung Smart TVs Streaming-Content

0
16972
© Sky Deutschland
Anzeige

Mit einem Samsung Smart TV kann man ab morgen die erste Episode des neuen Sky Originals „Hausen“ kostenlos streamen – ohne Anmeldung und einfach über den Samsung Smart Hub.

Besitzer eines Samsung Smart TVs können sich ab morgen auf ein Serien-Highlight freuen: Sie können die erste Episode des neuen Sky Originals „Hausen“ kostenlos und ohne Anmeldung direkt über den Smart Hub ihres Samsung Fernsehers ansehen. Der Zugang erfolgt direkt über eine temporär im Smart Hub sichtbare Kachel. Bestehende Kunden von Sky Q und Sky Ticket können das Angebot jedoch nicht nutzen.

Das Sky Original „Hausen“ ist eine sogenannte Haunted House-Serie, die Horror, Mystery, düsteres Märchen und Drama verbinden soll: Nach dem Tod seiner Mutter ziehen der 16-jährige Juri (Tristan Göbel) und sein Vater Jaschek (Charly Hübner) in einen heruntergekommenen Plattenbau am Rand der Stadt. Während Jaschek versucht, als Hausmeister des Gebäudes eine neue Existenz für sich und seinen Sohn aufzubauen, entdeckt Juri nach und nach, dass das Haus ein bösartiges Eigenleben hat und sich vom Leid seiner Bewohner ernährt. Um es zu bekämpfen, muss Juri die teils feindselige Blockbevölkerung zum Zusammenhalt bewegen – und sich gegen seinen Vater auflehnen, der immer mehr in den Bann des Hauses gezogen wird.

Episode 1 von „Hausen“ ist vom Donnerstag, 29. Oktober, bis Sonntag, 8. November, aufgrund der FSK 16 Freigabe jeweils von 22 bis 0 Uhr verfügbar. Voraussetzung ist ein Samsung-Fernseher der Modellreihen ab 2016. Alle, die danach die komplette Staffel mit allen acht Episoden der Haunted-House-Serie streamen möchten, haben über den Samsung Smart Hub Zugriff auf die Sky Ticket App.

Außerdem kann man mit dem Sky Entertainment & Cinema Ticket weitere Halloween-Highlights wie etwa die DC-Serie „The Swamp Thing“, die HBO-Horrorserie „Lovecraft Country“ und Horror-Klassiker wie „Nightmare on Elm Street“, „Final Destination 1-6“, „Scream – Schrei!“, „Es 2“ und „Wir“. Und wer sich im Anschluss vom Schrecken erholen will, genießt mit Sky Ticket leichtere Unterhaltung mit „Modern Family“, „Silicon Valley“ und vielen anderen Comedy- und Familienserien.

Bildquelle:

  • hausen: Sky

10 Kommentare im Forum

  1. Es ist eine Folge und so ein PR-Aufschiss. Habe heute deswegen schon massen an Leute gesehen die nur deswegen sich einen Samsung TV gekauft haben, obwohl sie erst gestern ein anderes Modell gekauft hatten. o_O
  2. Beachte die Smilies. Eventuell stellt es sich Samsung und Sky so vor? Auch müsste ja dann die Sky Ticket Kundenzahl in die Höhe schnellen?
  3. Ja eventuell dadurch die Corona Zahlen in decke gegangen weil alle in den Läden gestürmt sind Durch Netflix ist 8 Folgen mittlerweile quasi Standard bei Serien
Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum