United Cup 2023 ab heute live bei Sky

0
3332
Tennisspieler, Tennisschläger; © Maxisport - Fotolia.com
© Maxisport - Fotolia.com
Anzeige

Ende Dezember findet in Australien erstmals der neu geschaffene United Cup, der Nachfolgewettbewerb des ATP Cups, statt. Sky überträgt live.

Anzeige

Der United Cup findet von heute bis zum 8. Januar 2023 statt. 18 Nationen konnten sich dafür qualifizieren, die zunächst jeweils in Dreiergruppen gegeneinander antreten, wie Sky mitteilte. Für Deutschland gehen unter anderem Jule Niemeier, Laura Siegemund, Daniel Altmaier, Oscar Otte und Alexander Zverev an den Start. Letzterer als Mannschaftskapitän.

United Cup bei Sky

Sky überträgt den United Cup 2023 bis einschließlich zum Finaltag am 8. Januar live auf dem 24-Stunden-Sender Sky Sport Tennis. An den Übertragungstagen kommentieren die Matches Paul Häuser, Stefan Hempel, Markus Götz und Marcel Meinert gemeinsam mit Sky Experte Patrick Kühnen, wie der Pay-TV-Anbieter ankündigte.

Der Startschuss fällt laut Sky bereits in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (29. Dezember) ab 1.30 Uhr mit der Konferenz. Am Donnerstagmorgen (ab 9 Uhr) spielt dann unter anderem der Australier und Wimbledon-Finalist Nick Kyrgios gegen den Briten Cameron Norrie, so der Anbieter. Neben dem Sky Sport Paket kann man die Matches auch mit dem Sport-Streaming von Wow sehen.

Sendetermine im Überblick

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29.12., Day-Session ab 01.30 Uhr auf Sky Sport Tennis

Donnerstag, 29.12., Night-Session ab 09.00 Uhr auf Sky Sport Tennis

Freitag, 30.12., Night-Session ab 07.30 Uhr, Day-Session mit Deutschland – Tschechien ab 23.30 Uhr auf Sky Sport Tennis

Samstag, 31.12., Day-Session mit Deutschland – Tschechien ab 23.30 Uhr auf Sky Sport Tennis

Sonntag, 1.1., Night-Session ab 06.00 Uhr auf Sky Sport Tennis

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 2.1., Day-Session mit Deutschland – USA ab 03.00 Uhr auf Sky Sport Tennis

Montag, 2.1., Day-Session mit Deutschland – USA ab 23.30 Uhr auf Sky Sport Tennis

Dienstag, 3.1., Night-Session ab 06.00 Uhr auf Sky Sport Tennis

Mittwoch, 4.1., Night-Session ab 06.30 Uhr auf Sky Sport Tennis

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 6.1., die Halbfinals ab 02.30 Uhr auf Sky Sport Tennis

Freitag, 6.1., die Halbfinals ab 23.30 Uhr auf Sky Sport Tennis

Samstag, 7.1., die Halbfinals ab 07.00 Uhr auf Sky Sport Tennis

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 8.1., das Finale ab 02.30 Uhr auf Sky Sport Tennis

Sonntag, 8.1., das Finale ab 07.30 Uhr auf Sky Sport Tennis

Quelle: Sky Deutschland

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • Tennis-Tennisschlaeger-Tennisspieler: © Maxisport - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum