Bundesliga ab Sommer live im österreichischen Free-TV auf Puls 24

8
91556
puls 24
© ProSiebenSat.1 Puls 4
Anzeige

Sportrechte-Coup: Die deutsche Fußball-Bundesliga läuft ab diesem Sommer live auf Puls 24 und Sat.1 Österreich.

Es ist das größte Live-Sport-Investment der ProsiebenSat.1 Puls 4-Gruppe seit Jahren: Ab der nächsten Saison steigen Puls 24 und Sat.1 Österreich mit „ran“ mit dem Supercup und dem Bundesliga-Auftaktspiel 2021 erneut in die Bundesliga-Berichterstattung ein.

Außerdem gehören zu dem erworbenen Rechtepaket auch noch die Spiele vor und nach der Winterpause sowie der Auftakt der 2. Bundesliga und die Relegationsspiele für die 1. und 2. Bundesliga. Das macht neun Live-Spiele pro Saison, ganz wie Sat.1 es auch hierzulande in Zukunft zeigen darf.

Michael Stix, Chief Commercial Officer ProsiebenSat.1 Puls 4-Gruppe : „Nach der UEFA Europa League holen wir jetzt die deutsche Bundesliga zu uns. Ein hochkarätiges Sportrecht, das perfekt in unser Portfolio passt. In keiner anderen Liga der Welt, sind unsere österreichischen Fußball-Stars so zahlreich vertreten und in keiner anderen Liga sind die heimischen Sport-Fans so nahe dran wie in der DFL – wir freuen uns auf diese neue und spannende Fußball-Ära auf Puls 24 und in Sat.1 Österreich.“

Die Bundesliga-Saison 2021/22 startet hier in Deutschland am Wochenende vom 13. bis 15. August. Den Angaben der Sender nach werden die neun betreffenden Spiele parallel live in beiden Programmen gezeigt.

Bildquelle:

  • puls24hd: ProSiebenSat.1 Puls 4

8 Kommentare im Forum

  1. Der Vorteil von Puls 24 ist, dass bei diesem Sender HD (zumindest über Sat) nur grundverschlüsselt ist. Also kein HD Abo, sondern nur eine normale ORF-Karte benötigt wird. Ansonsten ist der Mehrwert gering.
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum