GB News: Neuer UK-Nachrichtensender startet heute – mit Empfangsdaten

31
4878
GB News
©Screenshot digitalfernsehen.de via gbnews.uk
Anzeige

„Spiegel“ und Co. befürchten ein zweites Fox News. Doch was und wer steckt hinter dem heute startenden, britischen Nachrichtensender GB News.

Er ist ankündigt als „Britain News Channel“. Heute geht GB News im Vereinigten Königreich mit reichlich Tamtam auf Sendung. Unter den Geldgebern für den neuen Nachrichtensender befindet sich auch die internationale Senderkette Discovery. Auch deren Mutterkonzern Liberty hat seine Finger im Spiel.

Konzeptionell möchte man sich wohl eher am Rechtsaußen Fox News als an der BBC orientieren. Dies lässt sich zumindest leicht aus den Verlautbarungen von externer Seite herauslesen. GB News selbst streitet jegliche Artverwandtschaft mit Fox News vor seinem Start ab. Fleißig wird betont, dass es sich nicht um einen reinen 24-Stunden-Nachrichtensender handele. Auch eine Art Frühstücksfernsehen, Debatten und Meinung sollen ihren Platz. Die Fox-News-Anleihen sind wohl vor allem letzteren Punkt geschuldet. Wohin die Reise für den Nachrichtensender aber geht, lässt sich wahrscheinlich erst mit etwas zeitlichem Abstand zum Launch beurteilen.https://www.youtube.com/watch?v=t1h1J_eTVxk

Laut englischem Wikipedia-Eintrag ist GB News via Astra 28,2 Grad Ost (11306 MHz V 27500, FEC 5/6) zu empfangen. Freeview, Via Satellit bieten Freesat (Kanal 216 HD) und Sky (Kanal 515 HD) den Sender an. Außerdem ist der neue Nachrichten terrestrisch sowie via IPTV in SD bei YouView (jeweils auf Kanal 236) und via Kabel bei Virgin Media (Kanal 626 HD) präsent.

Auf seiner Website bietet GB News wohl auch einen kostenlosen Livestream an. Zum Zeitpunkt Verfassens diese Artikels lief dort jedoch noch ein Trailer-Video.

Bildquelle:

31 Kommentare im Forum

  1. Programmtrailer sind off. Es läuft ein Countdown. https://live-gbnews.simplestreamcdn.com/gbnews/gbnews/bitrate1.isml/live.m3u8 Ich glaube ja nicht, dass der Sender sich gegen BBC und Sky News durchsetzen kann.
  2. Ein Sender, den die Welt nicht braucht aber zu Brexit Britain passt. Endlich auch Kulturkampf 24/7 auf den Bildschirmen.
  3. Und wieviel hast schon geschaut vom Sender??? Wenn nichts ist es aber Cool eine Meinung zu haben...
Alle Kommentare 31 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum