Die Woche: Ende von EinsPlus und ZDFkultur sowie 4K bei Sky

3
37
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Während ARD und ZDF im September ihre Digitalkanäle EinsPlus und ZDFkultur abschalten werden, startet der Pay-TV-Anbieter im Herbst gleich zwei 4K-Kanäle für Live-Sport. Was diese Woche sonst noch wichtig war, erfahren Sie in unserem Wochenrückblick.

Sky: UHD-Sender für Bundesliga und Champions League

Der Pay-TV-Anbieter Sky bringt hierzulande Ultra HD auf den Weg. Gleich zwei Sender in UHD starten im Herbst. Den Anfang macht der Bezahlsender mit der Bundesliga und der Champions League. Hier lesen Sie weiter…Termin für Ende von ZDFkultur steht

Im Oktober geht der gemeinsame Jugendkanal von ARD und ZDF an den Start. Dafür soll für EinsPlus und ZDFkultur der Vorhang fallen, allerdings sind beide Digitalkanäle noch immer auf Sendung. Doch das endgültige Ende von ZDFkultur steht nun fest. Lesen Sie mehr…Sky: Erste offizielle Bilder des UHD-Receivers

Neben dem Start zweier UHD-Sender wurde am Mittwoch auch noch einmal die Veröffentlichung des entsprechenden Empfängers von Sky verkündet. Nun gibt es auch die ersten offiziellen Bilder des Sky+ Pro. Mehr dazu hier…
Auch EinsPlus macht im September Schluss

Aus für die beiden Digitalkanäle EinsPlus und ZDFkultur besiegelt: Auch für den ARD-Digitalkanal EinsPlus kommt wie für ZDFkultur das Ende kurz bevor der gemeinsame Jugendkanal von ARD und ZDF an den Start gehen wird.Hier gehts weiter…[red]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum