Kathrein mit neuem Geschäftsführer – und weiter in Familienhand

2
16
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Nach dem überraschenden Tod von Kathrein-Chef Anton Kathrein hat der deutsche Antennenhersteller einen neuen Geschäftsführer gefunden. Mit dem Sohn des verstorbenen Kathrein übernimmt nun die dritte Familiengeneration die Leitung des Unternehmens.

Das deutsche Unternehmen Kathrein bleibt weiter in der Hand der Gründerfamilie. Nach dem überraschenden Tod des bisherigen Geschäftsführers Prof. Dr. Dr. h. c. Anton Kathrein hat nun dessen Sohn, Dipl.-Ing. Anton Kathrein, die Leitung des weltweit ältesten und zu den größten zählenden Antennenherstellers übernommen. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Der 28-jährige beerbt mit dem Amt des Geschäftsführers seinen Vater und auch seinen Großvater, der das Unternehmen 1919 gründete.

In der Geschäftsleitung baut Anton Kathrein weiter auf die Besetzung, die sein Vater vor einem Jahr etabliert hatte. Für den Vertrieb bleibt damit weiterhin Christian Harel, für Technik Walter Staniszewski verantwortlich. Norbert Schindler wird zudem weiter die Finanzen, das Personal und die IT verwalten, während Frank Ullmann für Produktion, Logistik, Einkauf und Qualität verantwortlich ist. [hjv]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Kathrein mit neuem Geschäftsführer - und weiter in Familienhand Ist nur zu hoffen, das er , nicht wie in vielen Firmen passiert, das Erbe seiner Ahnen in Grund und Boden wirtschaftet. Viel Glück.
  2. AW: Kathrein mit neuem Geschäftsführer - und weiter in Familienhand Vorallem ist imho aber zu wünschen das er nicht so früh verstirbt wie sein Vater und Grossvater. Das dürfte für ihn persönlich am meisten zählen.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum