MediaMarkt und Saturn eröffnen neue „Technik-Erlebniszentren“

32
3187
Mediamarkt Saturn
MediamarktSaturn RetailGroup
Anzeige

Der Elektronikkonzern Ceconomy mit den Ketten MediaMarkt und Saturn will in den kommenden Jahren europaweit bis zu 35 neue Flaggschiff-Märkte eröffnen. Dies kündigte Ceconomy-Chef Karsten Wildberger in einem Montag veröffentlichten Interview mit dem „Handelsblatt“ an.

Das erste Geschäft im sogenannten Lighthouse-Format eröffnete 2020 in Mailand. Der zweite Markt starte noch in diesem Monat in Rotterdam, sagte Wildberger. „Grundsätzlich sind alle großen Städte für so ein Format geeignet.“ 2022 solle auch in Deutschland ein solcher Markt eröffnen. Ob er „Saturn“ oder „MediaMarkt“ heißt, sei noch nicht entschieden. 

Bei den Lighthouse-Projekten handele es sich um „Technik-Erlebniszentren“, so Wildberger weiter. Die Verkaufsfläche liege zwischen 5000 und 6000 Quadratmetern. MediaMarkt und Saturn betreiben in 13 europäischen Ländern insgesamt rund 1000 Märkte, die intern vier verschiedenen Formaten zugeordnet werden.

Black Friday hat bei MediaMarkt und Saturn bereits begonnen

Die diesjährige Rabattschlacht am Black Friday geht nicht nur bei Amazon früher los: Auch die Elektronikmärkte MediaMarkt und Saturn lassen schon früher die Preise purzeln: Derzeit läuft bei MediaMarkt die Erste Aktion zum „Black November“, während das Rabattprogramm vor dem Winter bei Schwesterkette Saturn „Mehrvember“ bis zum 10. November die erste Welle an reduzierten Artikeln anbietet. So gibt es zum Beispiel OLED-TVs für weniger als 50 Prozent der unverbindlichen Preisempfehlung.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-mediamarkt-saturn1: MediamarktSaturn RetailGroup

32 Kommentare im Forum

  1. Mal nicht so schnell mit den rot-blauen Pferden. Bald leere Regale bei Media Markt und Saturn? Hacker legen Läden lahm
Alle Kommentare 32 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum