Neuer Geschäftsführer bei M7

0
165
© M7
Anzeige

Wie bereits zuvor berichtet wurde, verlässt der ehemalige Geschäftsführer Christian Heinkele Evisio/M7 zum September. Einen Nachfolger hat er jedoch bereits jetzt schon.

Bereits am 31. Juli absolvierte der nun ehemalige Geschäftsführer Christian Heinkele den letzten Arbeitstag auf seinem bisherigen Posten (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Nachgerückt ist nun zum 1. August Marco Hellberg.

In seiner neuen Funktion soll Hellberg das Wachstum von dem nach eigenen Angaben führendem Anbieter von TV-Entertainment für Kabel- und IP-Netze in Deutschland weiter vorantreiben.

Hellberg ist seit Oktober 2018 Head of Channel Management bei M7 in Deutschland. Zuvor war er in verschiedenen Leitungsfunktionen in der Medienbranche tätig, unter anderem bei der Mediengruppe RTL Deutschland und Unitymedia Kabel BW. Sein Vorgänger Christian Heinkele macht sich indes nach einer familiären Auszeit als Unternehmensberater selbstständig.

Bildquelle:

  • Marco_Hellberg: M7

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum