Personalrochade: Kabel-Eins-Vizechef wechselt zu Pro Sieben

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Vize-Geschäftsführer von Kabel Eins, René Carl, heuert zum 1. April alsstellvertretender Geschäftsführer beim Schwestersender Pro Sieben an. Die Personalie komplettiert einen umfassenden Umbruch in der Führungsetage.

Anzeige

Neben seiner Tätigkeit als Vize-Geschäftsführer bei Kabel Eins leitete der 37-jährige Carl seit Ende 2010 als Senior Vice President zudem den Bereich Channel & Content Operations der Sendergruppe. Sein Nachfolger auf diesem Posten wird der 41-jährige Marc Elbers, der 2009 als Programmstratege bei Sat 1 begann und seit Dezember 2010 den Bereich Channel Operations in Carls Abteilung verantwortete.

Bereits Anfang März hatte die Sendergruppe mehrere Wechsel auf Führungsebene bekannt gegeben, die ebenfalls zum 1. April in Kraft treten. Nach 13 Jahren verlässt Geschäftsführer Thilo Proff das Unternehmen und will sich mit einer kreativen Plattform für junge Fernsehmacher selbständig machen (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Neuer Geschäftsführer von Pro Sieben wird der bisherige Kabel-Eins-Chef Jürgen Hörner (45), der parallel als Geschäftsführer der Pro Sieben Sat 1 TV Deutschland im Amt bleibt. [js]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum