Polytron bringt neue Multischalter auf den Markt

0
356
Anzeige

Polytron hat heute die neue Multischalter-Serie PSG Green Line angekündigt. Die neuen Geräte sollen sich durch einen reduzierten Energiebedarf auszeichnen.

Die neue PSG Green Line Multischalter Serie von Polytron eignet sich für die Verteilung von Signalen aus vier, acht oder 16 SAT-ZF-Ebenen und terrestrischen Signalen. Das teilte das Unternehmen heute mit. Zur Serie sollen insgesamt 24 Modelle aus Kaskadenschalter, Einzelschalter und Linienverstärker gehören. Sie sollen über fünf, neun oder 17 Eingänge verfügen. Dabei sei immer ein Eingang für terrestrische Signale enthalten. Die Anzahl der Teilnehmerausgänge beträgt acht, 16, 24, 28 oder 32, so Polytron. Die Linienverstärker haben entsprechend fünf, neun oder 17 Ein- und Ausgänge.

Wie das Unternehmen weiterhin ausführt, sind alle Einzelschalter der 5er- und 9er-Serie mit einem Netzteil und einem 22 kHz Generator ausgestattet. Dies soll den Anschluss eines QUAD LNBs ermöglichen. Zudem soll man alle Linienverstärker auch als Vorverstärker für Kopfstellen nutzen können.

Laut Polytron lassen sich die neuen Multischalter flexibel für viele Anwendungsbereiche und Empfangssituationen einsetzen. Farbige Markierungen auf den Geräten sollen dabei die Zuordnung der Anschlusskabel erleichtern. Bei der Konzeption habe man zudem auf einen reduzierten Energiebedarf Wert gelegt, heißt es in der Produktankündigung.

Bildquelle:

  • polytron: Polytron

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum