Sport1-Chef Zeljko Karajica geht zu ProSiebenSat.1

0
33
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Sport1-Chef Zeljko Karajica wechselt vom Sportsender Sport1 zur ProSiebenSat.1-Gruppe. Die Personalie soll 2012 durchgeführt werden. Derzeit arbeitet bereits der jüngere Bruder Markan Karajica beim Unterföhringer Sender.

Anzeige

Ab Anfang kommenden Jahres liegt das Büro von Zeljko Karajica nur noch wenige Meter entfernt von dem seines jüngeren Bruders Markan Karajica, berichtete der Branchendienst „Dwdl“ am Mittwoch. Der kleine Bruder ist als CCO in der Geschäftsführung der ProSiebenSat.1 TV Deutschland tätig. Zeljko Karajica verlässt bereits nach knapp zwei Jahren als Geschäftsführer den Sportsender Sport1.

Zeljko Karajica war zudem federführend bei der Zusammenführung vom Deutschen Sportfernsehen (DSF) und dem Internetportal Sport1.de zur Dachmarke Sport1 im vergangenen Jahr.
 
Laut dem Branchendienst werde Karajica einen Platz im Management der deutschen Free-TV-Aktivitäten finden. Welche Rolle Karajica dort genau übernehme wird, ist jedoch noch unklar. Eine offizielle Bestätigung durch ProSiebenSat.1 liegt derzeit noch nicht vor. Auf Nachfrage des Branchendienstes, wollte sich die Sendergruppe nicht äußern. [mho]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum