SWR feiert Richtfest des neuen Medienzentrums

0
252
© SWR
© SWR
Anzeige

Der Südwestrundfunk baut am Standort Baden-Baden ein neues Medienzentrum. Im April feierte man dort unter Corona-Bedingungen das Richtfest.

Das neue Medienhaus besitzt nach Informationen der Senderanstalt eine zukunftsfähige und optimierte Raumstruktur. Dort werde künftig ein vielseitiges Programm für die Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz entstehen, das über alle möglichen Wege ausgespielt werde. So würden Redaktionen und Technik eng verzahnt arbeiten können. Im Gebäude integriert sei das sogenannte Media Operations Center, das als zentrale technische Schaltstelle alle Fernseh-, Hörfunk und Online-Angebote des SWR fungieren soll. Aus Baden-Baden werden neben dem Fernsehprogramm des SWR auch die Kanäle ARD-Alpha, BR Fernsehen, HR Fernsehen und SR Fernsehen gesendet.

Das Medienzentrum sei weiter nach neuesten Standards gebaut worden und deutlich effizienter im Energieverbrauch als die älteren Gebäude. Es soll auch zum räumlichen Verbindungsglied zwischen den bisher getrennten Hörfunk-, Fernseh- und Online-Bereichen dienen. So sollen durch den Bau langfristig Beitragsgelder gespart werden.

Bildquelle:

  • SWR-Logo: © SWR

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum