ZDF-Journalist Axel Storm wechselt zu ProSiebenSat.1

0
375
Seven One Entertainment Group Logo
© ProSiebenSat.1 / Seven.One Entertainment Group
Anzeige

ProSiebenSat.1 holt für den Ausbau seines Nachrichtenangebots den langjährigen ZDF-Journalisten Axel Storm an Bord.

Anzeige

Der 47-Jährige werde als USA-Korrespondent aus Washington berichten, teilte ein Sprecher der zum Konzern gehörenden Seven.One Entertainment Group in Unterföhring bei München der Deutschen Presse-Agentur mit. Storm war viele Jahre für das ZDF tätig, zuletzt als Korrespondent im Studio Moskau.

Erst vor kurzem wurde bekannt, dass „Tagesschau„-Sprecherin Karolin Kandler zu ProSieben wechselt (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). ProSiebenSat.1 baut derzeit eine neue zentrale Nachrichtenredaktion auf, ab 2023 will die Sendergruppe die Nachrichten für die Sender ProSieben, Sat.1 und Kabel eins über alle Plattformen selbst produzieren. Bislang lässt der Medienkonzern die Nachrichten extern von Welt TV produzieren. Der Vertrag läuft Ende 2022 aus.

Text: dpa/ Redaktion: JN

Bildquelle:

  • sevenoneneu: ProSiebenSat.1, Seven.One Entertainment Group
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum