Filmreifer Klang: Soundbar mit Dolby Atmos- und DTS:X-Surround-Sound

3
8604
Polk Audio Soundbar mit Dolby Atmos
Neue Soundbar mit Dolby Atmos, Bluetooth, Wlan
Anzeige

Diese neue Soundbar mit Dolby Atmos soll in kompakter Bauweise Bluetooth und WLAN für Filme, Chromecast und Spotify vereinen. Ein Subwoofer komplettiert das System für zuhause, mit dem der Hersteller satten Sound verspricht.

Anzeige

Polk Audio kündigt heute sein neues, kompaktes Soundbar-System MagniFi Mini AX an. Es soll raumfüllenden Dolby Atmos- und DTS:X-Sound für Musik und Filme liefern. Das System ist optimiert mit der von Polk patentierten SDA-Technologie. Anwender können zudem Songs und Podcasts in hoher Qualität per WLAN über Apple AirPlay 2, Chromecast und Spotify Connect streamen.

Darüber hinaus ist das Soundbar-System Bluetooth-fähig. Die MagniFi Mini AX lässt sich mit jedem Fernsehgerät verbinden. Der mitgelieferte Wireless-Subwoofer soll für satte, tiefe Bässe und kraftvolle Effekte sorgen, die den neuesten Streaming-Blockbustern gerecht werden soll.

Die Soundbar basiert laut Hersteller auf der 50-jährigen Erfahrung von Polk im Bereich Lautsprecherentwicklung. Sie soll mit hervorragender Audioqualität überzeugen. Das Gehäuse misst dabei nur 37 Zentimeter in der Breite. Mit dem kompakten Soundbar-System verspricht Polk Audio jedem TV tiefe Bässe, klare Höhen sowie eine weitläufige, dreidimensionale Klangbühne zu verleihen.

Preis und Verfügbarkeit der Soundbar

Das Soundbar-System MagniFi Mini AX von Polk ist ab Ende März für 479 EUR direkt auf PolkAudio.com oder bei autorisierten Polk Fachhändlern erhältlich.

„Bei der Entwicklung der MagniFi Mini AX hatten wir uns zum Ziel gesetzt, die am besten klingende ultrakompakte Soundbar der Welt zu schaffen“, sagt Frank Sterns, President von Polk Audio. „Dazu haben wir eine Dolby Atmos- und DTS:X-Surround-Funktion integriert und mit der patentierten Polk SDA-Technologie optimiert. Das Ergebnis ist ein Produkt, das nicht nur genauso raumfüllenden Klang wie dreimal so große Soundbar-Modelle liefert, sondern auch eine äußerst präzise Klangbühne, die in dieser Klasse einzigartig ist.“

Soundbar mit Dolby Atmos und DTS:X und mehr

Mit zertifiziertem Dolby Atmos- und DTS:X-Surround-Sound sorgt die MagniFi Mini AX in jedem Raum für ein authentisches, kinoreifes Hörerlebnis. Die Ingenieure von Polk haben den Surround-Sound zusätzlich mit der patentierten SDA-Technologie der vierten Generation optimiert und so eine noch breitere und präzisere Klangbühne erzeugt. Der 3D-Audiomodus mit Upmixing-Funktion verleiht Standard-Soundtracks und Stereomusik virtuellen 360-Grad-Surround-Sound inklusive virtueller Höhenkanäle. All dies verspricht Polk in seiner Produktankündigung.

Kabelloses Heimaudio-Entertainment mit Musikstreaming in hoher Qualität

Die MagniFi Mini AX soll nicht nur eine Lösung sein für Filme, TV-Sendungen und Games, sondern auch Musikstreaming per WLAN über Apple AirPlay 2, Google Chromecast und Spotify Connect vom Smartphone, Tablet und Computer ermöglichen. Außerdem soll es sich mühelos per Bluetooth mit mobilen Geräten verbinden.

Dolby Atmos und weitere Features

Bei Filmen, Nachrichten, Sportübertragungen und Games ist eine gute Sprachverständlichkeit unerlässlich. Die MagniFi Mini AX ist mit der patentierten VoiceAdjust™-Technologie von Polk ausgestattet, die Hand in Hand mit dem dedizierten Center-Kanal-Lautsprecher der Soundbar zusammenarbeitet. Diese soll es erlauben, die Lautstärke der Stimmen zu erhöhen, ohne die Gesamtlautstärke zu verändern.

Der mitgelieferte Wireless-Subwoofer verbindet sich automatisch mit der Soundbar und lässt sich flexibel in bis zu 7 Metern Entfernung platzieren. Er sorgt für die tiefen Bässe, für die Polk bekannt ist. Das Feature BassAdjust optimiert die Anpassung der tiefen Frequenzen zwischen Soundbar und Subwoofer und ermöglicht es, den Subwoofer auf individuelle Klangvorlieben abzustimmen.

Die Sound-Modi für Filme und Musik optimieren den Klang der Soundbar für die jeweiligen Inhalte, während der Nachtmodus Bässe dämpft und die Sprachverständlichkeit verbessert, um schlafende Familienmitglieder oder Nachbarn selbst bei langen Filmnächten nicht zu stören. Für noch umfangreichere Surround-Sound-Erlebnisse können Anwender die MagniFi Mini AX mit den kabellosen Lautsprechern Polk SR2 (separat für 179 Euro erhältlich) zu einem mehrdimensionalen 5.1 Dolby Atmos- und DTS:X-System kombinieren.

Einfache Einrichtung mit jedem Fernsehgerät

Für die Einrichtung des Soundbar-Systems wird ein Kabel über den HDMI eARC/ARC-, optischen oder AUX-Eingang mit dem Fernseher verbunden. Das HDMI-Kabel ist im Lieferumfang enthalten. Das OLED-Display macht Einstellungen verständlich und schaltet sich nach der Verwendung automatisch aus. Die MagniFi Mini AX wird mit einer Fernbedienung geliefert, lässt sich jedoch auch ohne zusätzliche Konfiguration mit den meisten TV-Fernbedienungen steuern. Für eine noch einfachere Einrichtung und Steuerung ist sie zudem „Roku TV Ready“-zertifiziert.

Quelle: Schwartz/Polk Audio

Bildquelle:

  • DF_Soundbar mit Dolbi Atmos Surround Polk Audio: https://schwartzpr.de/newsroom/polk-audio/polk-audio-bringt-kompakte-magnifi-mini-ax-mit-dolby-atmos-und-dtsx-surround-sound-auf-den-markt/
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. Filmreif? Dolby Atmos? Für ein authentisches, kinoreifes Hörerlebnis? Ja für was dann noch ein 7.1.2 System installieren bzw. sich Standlautsprecher holen um vernünftig Musik zu hören fürs große Geld. Alles Geldverschwendung und Marketing. Wacht auf! So eine Soundbar von 37 cm Breite kann doch auch genau das Selbe in bester Qualität
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum