LG präsentiert drei neue Soundbar-Modelle

0
907
Anzeige

LG Electronics komplettiert sein Soundbar Line-Up 2021 mit drei neuen Modellen. Der Hersteller verspricht dabei hochwertige Klangerlebnisse, einfache Anschlussmöglichkeiten, komfortable Bedienung und diverse Funktionen.

Das erste neue Modell ist die LG Soundbar DG1, ein Dolby Atmos-fähiges und 360 Watt starkes 3.1 Soundsystem. Die Soundbar ist dabei im Gallery-Design der OLED evo G1-Fernseher gehalten und erscheint mit identischer Breite zum 55-Zoll Model. Zudem ist die DG1 laut Hersteller Hi-Res Audio-zertifiziert. Das soll eine verlustfreie Wiedergabe bei 24bit/96kHZ mit aller Lebendigkeit und den Nuancen der originalen Studioaufnahmen garantieren.

Weiterhin erscheint mit der LG Soundbar DQP5 ein 3.1.2-Soundsystem mit 320 Watt und Dolby Atmos-Unterstützung. Als besonderes Merkmal verspricht LG die Meridian Technologie, die im Musikmodus klaren Sound, starke Bässe und eine authentische Audioerfahrung bieten soll. Ein Low Vibration Subwoofer soll zudem lästige Erschütterungen der Umgebung auf ein Minimum reduzieren – bei gleichbleibender Soundqualität.

Sowohl die DG1 als auch die DQP5 unterstützen neben Dolby Atmos auch DTS:X. Mit Dolby Vision-Kompatibilität via 4K-Passthrough sollen die Modelle damit für echtes Kinogefühl sorgen, wirbt LG. Komplettiert wird das Line-Up von LG schließlich mit der Soundbar DSP2. Dieses 100 Watt starke 2.1-Soundsystem kommt mit integriertem Subwoofer auf den Markt. Neben TV Sound Share soll die DSP2 auch LG Simplelink (HDMI CEC) sowie LG Sound Sync (via Bluetooth und optischem Kabel) unterstützen. Zudem soll man die Soundbar laut Hersteller mit dem Smartphone steuern können.

Die unverbindliche Preisempfehlung für die drei Modelle beträgt 189 Euro für die DSP2, 699 Euro für die DQP5 und 999 Euro für die DG1. Weitere Informationen zu den Geräten findet man direkt bei LG Electronics.

Bildquelle:

  • lgsoundbar: LC Electronics

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum