Startzeit 21.22 Uhr: SpaceX-Jungfernflug gleich live bei N-TV und Phoenix

24
1077
© NASA TV
Anzeige

Zusammen mit der Nasa startet Elon Musks Raumfahrtunternehmen SpaceX diesen Samstag den zweiten Versuch seines ersten bemannten Flugs zur ISS – live zu bewundern im deutschen Free-TV.

Es ist nicht mehr lang hin: Um 21.22 Uhr soll das Spaceshuttle von der „Crew Dragon“ von SpaceX nach endlos erscheinenden neun Jahren (national) beerbt werden. Elon Musks Raumfahrtunternehmen soll endlich wieder Astronauten von den USA aus zur ISS bringen.

Namentlich sind dies die Nasa-Astronauten Bob Behnken and Doug Hurley. Am Mittwoch war ein erster Startversuch witterungsbedingt abgesagt worden. Nun erfolgt in Kürze der zweite Anlauf. Auch im deutschen TV kann man den Raketenstart in Cape Canaveral live miterleben.

Nachrichtensender N-TV wird pünktlich zum Start, um 21.20 live nach Florida schalten. Phoenix wird das historische Ereignis im Rahmen einer Sonderprogrammierung, die bereits läuft, ebenfalls live übertragen.

Auch die Nasa selbst bieten einen Livestream an.

Bildquelle:

  • Dragon_start2019-12: © NASA TV

24 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 24 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum