AVM: Weitere Fritzbox erhält 7.50 Update

0
9472
Fritzbox 7530
Foto: AVM
Anzeige

Der Anbieter AVM hat am Mittwoch ein Software-Update auf die Version FritzOS 7.50 für die Fritzbox 7530 veröffentlicht.

Anzeige

AVM verspricht für die FritzOS 7.50 auf seiner Website über 150 neue Features und Verbesserungen. Unter anderem soll WLAN Mesh jetzt mit Smart Repeating für mehr Performance im Heimnetz ausgestattet sein, heißt es auf der Seite des Anbieters. Zudem listet AVM unter den neuen Leistungsmerkmalen etwa VPN mit WireGuard-Technologie auf, um einfach, schnell und sicher von überall aus ins Heimnetz gelangen zu können. Seit dem 11. Januar steht das Software-Update für die Fritzbox 7530 zum Download zur Verfügung.

FritzOS 7.50 von AVM: Weitere neue Leistungsmerkmale für die Fritzbox 7530

Neben den genannten Features verspricht AVM im Zuge des Fritzbox-Updates mehr Telefonkomfort mit dem neuen FritzFon Klingelton „Sprache“ und der Möglichkeit, unbekannte Anrufer zu blockieren. Zudem soll das Update neue Smart-Home-Optionen und eine verfeinerte Benutzeroberfläche mit sich bringen. Dazu gehört auch ein umfassender „Hilfe und Info“-Bereich, wie man der Übersicht entnehmen kann. Auch die MyFritz App sowie die FritzApp Smart Home sollen mit dem Update von AVM neue Funktionen erhalten. Hier gelangt man direkt zum Update.

Quelle: AVM

Bildquelle:

  • df-fritzbox-7530: AVM
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum