Drei neue Smart TV-Modelle von MAS Elektronik

23
529
Der XORO HTL 2276
Anzeige

Die MAS Elektronik AG hat drei neue Smart TV Modelle der XORO HTL 76 Serie angekündigt. Diese Funktionen sind enthalten:

Laut MAS Elektronik sind die Modelle in 22, 24 und 32 Zoll mit einem Triple-Tuner für digitalen Satelliten-, Kabel- und Antennenempfang ausgestattet. Durch einen CI+ Schacht sei es möglich, den Fernseher mit einem CI+ Modul für Pay-TV oder erweiterte Angebote der Kabelfernsehanbieter auszurüsten.

Die Geräte besitzen integrierte HD Media Player, mit denen Audio-, Video- und Bilddateien von USB-Geräten abgespielt werden können. Die ScreenCast Funktion soll außerdem schnelle, kabellose Übertragung von Medien vom Smartphone oder Tablet ermöglichen.

MAS Elektronik verspricht darüber hinaus Zugang zu gängigen Streamingportalen wie Netflix, YouTube und Amazon Prime Video sowie einen Webbrowser. Über die HbbTV Unterstützung sei es möglich, Internetinhalte der verschiedenen Sender (z.B. Mediatheken und Podcasts) zu nutzen.

Alle Modelle sollen ab sofort verfügbar und zu Preisen von 179 Euro (XORO HTL 2276), 189 Euro (XORO HTL 2476) und 249 Euro (XORO HTL 3276) erhältlich sein.

Alle von MAS Elektronik hervorgehobenen Merkmale im Überblick:

  • 21.5 Zoll / 23.6 Zoll /  31.5 Zoll SmartTV HD Fernseher mit 16:9 Seitenverhältnis 
  • Hochauflösendes LED Panel für niedrigen Verbrauch und hervorragende Bildqualität
  • Triple Tuner für digitales Antennen- (DVB-T/T2), Kabel- (DVB-C) & Satellitenfernsehen (DVB-S2)
  • Unterstützt CI+ Module (z.B. das CI+ Modul für den Empfang von HD+ oder Freenet TV)
  • Leistungsfähiger USB HD Mediaplayer
  • 2x HDMI Anschlüsse, sowie analoge Video & Audioeingänge
  • Videotext, Untertitel und EPG
  • Integriertes WLAN für schnelle drahtlose Verbindungen
  • LAN Anschluss (bis 100Mb/s) für Netzwerkverbindung per Kabel
  • Vorinstallierte SmartTV Anwendungen (u.a. Netflix, Amazon Prime Video, YouTube)
  • Integriertes SmartTV App Portal und Webbrowser
  • Unterstützt ScreenCast Übertragungen und HbbTV Inhalte (bspw. Mediatheken)
  • Einfache Einrichtung durch Installationsassistenten

Bildquelle:

  • MAS: MAS Elektronik AG

23 Kommentare im Forum

  1. Was für ein Quatsch, 2,1“ Diff bei den beiden Kleinen. warum macht keiner mehr was im Bereich 26/27“? Ich habe einen 22er, der ist mir zu klein. Ein 32er zu groß. aber von 22 auf 24“ ist einfach nicht lohnend!
  2. Warum kann Xoro nicht groß ? Könnten ja JTC Qualitätsmodelle vertreiben. Wer käuft noch einen 32 Zoll Briefmarken TV ?
Alle Kommentare 23 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum