Stellt Apple das iPhone 12 am Dienstag vor?

7
1081
© Apple
Anzeige

Verwirrung unter Apple-Fans: Noch ist unklar, welche Neuheiten Apple nächsten Dienstag vorstellen wird. Auch ob das neue iPhone 12 darunter ist, bleibt offen. Einige Details sind aber bereits bekannt.

Üblicherweise stellt Apple seine neusten iPhones und Co. Anfang September in einer Keynote vor. Doch dieses Jahr ist durch Corona einiges anders. Die Veranstaltung findet etwas später, am 15. September statt – und das online. Bei „Merkur“ heißt es, viele Blogger spekulierten lange über den Termin. So könnte es auch einen zweiten Teil der Präsentation etwas später im Oktober geben. Wahrscheinlich werden die neue Apple Watch, neue iPad Air-Versionen und eventuell eben auch das iPhone vorgestellt.

„Time flies“, so lautet das Motto in einer gesonderten Einladung für Journalisten zum Apple Event am Dienstag. Das könnte darauf hinweisen, dass nicht das neue iPhone, sondern die neueste Apple Watch im Mittelpunkt steht. Andererseits deute ein sogenanntes „Easter Egg“ auf der Apple Webseite darauf hin, dass das neue iPhone doch jetzt schon vorgestellt wird. Wenn man als Apple-User das blaue Ornament auf der Seite antippt, dann öffnet sich die Kamera und eine Virtual Reality-Anwendung.

Bereits bekannt über die neueste iPhone-Generation sei Folgendes:

  • Vier Varianten
  • Zwei Basis-Modelle: iPhone 12 und iPhone 12 Max mit 5,4 bzw. 6,1 Zoll Displays
  • Zwei High End-Modelle: iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max mit 6,1 und 6,7 Zoll Displays
  • Zwei Kameras mit 12 MP bei den Basis-Varianten, drei Kameras bei den Pro-Modellen
  • Eventuell Lidar-Sensoren bei den Pro-Modellen
  • Schneller A14-Chip
  • 5G Unterstützung
  • Neues eckigeres Design mit abgeflachten Kanten

Preislich könnten sich die vier neuen Varianten des iPhones zwischen 649 und 849 US-Dollar für die Basis-Modelle und zwischen 999 und 1399 US-Dollar für die Pro-Varianten bewegen. Außerdem wäre es möglich, dass die neuen iPhones erstmals ohne Airpods ausgeliefert werden. Eventuell soll sogar das Ladekabel weggelassen werden.

Auch wenn das neue iPhone 12 nicht im September sondern erst im Oktober auf den Markt kommt, so dürfen Apple-Fans auf die Neuheiten gespannt sein. Auf der Keynote nächsten Dienstag könnte sich das nun aufklären. Online kann man das Event live über die Website am Dienstag, 15. September um 19 Uhr deutsche Zeit verfolgen.

Bildquelle:

  • Apple-4: © Apple

7 Kommentare im Forum

  1. Spielt keine Rolle, denn der Zirkus um solche Neugeräte geht so lange weiter, so lange die solventen Kaufrauschzombies ständig das neuste Modell haben wollen. So lange arbeiten auch alle Unternehmen mit Hochdruck ständig alle 1-2 Jahre das Neuste seinen Zombies hinterher zu schmeißen. Sie kaufen es ja. Man muss ja schließlich en vogue bleiben...
  2. Hat ja nicht lange gedauert, bis die üblichen gefühlten Neidbeiträge aufgeschlagen sind Also ich Wechsel mein Handy meist alle zwei Jahre und mein altes wandert dann in der Familie weiter. Fühle mich aber keineswegs als Zombie.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum