[DF 11/11] HDTV kostenlos genießen

0
17
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Die Nutzung von HDTV boomt: Neuste Statistiken belegen, dass bereits fast ein Drittel der digitalen Satelliten-Haushalte am heimischen Bildschirm in hochauflösender Qualität fernsehen. Wir haben in der aktuellen Ausgabe deshalb alle frei empfangbaren HDTV-Programme in einer Übersicht zusammengestellt und einige von ihnen vorgestellt.

Anzeige

Um HDTV Sender empfangen zu können benötigen Sie lediglich eine digitaltaugliche Empfangsanlage, einen HD-ready Fernseher sowie einen dazugehörigen digitalen Satellitenreceiver. Das reicht bereits aus, damit sofort viele Sender in HD unverschlüsselt gesehen werden können.
 
Der Satellitenbetreiber Astra ist und bleibt die erste Wahl beim TV-Empfang in Deutschland. Die ersten deutschen HDTV-Fernsehsender wurden bereits 2006 das erste mal kostenlos und unverschlüsselt ausgestrahlt. Auf der deutschen Standardorbitposition Astra 19.2 °Ost gibt es unter den zahlreichen TV-Sendern, welche kostenlos und unverschlüsselt empfangbar sind, auch etliche HD-Kanäle.
 
Neben der in Deutschland üblichen Satellitenposition Astra 19.2 °Ost gibt es noch viele weitere HDTV-Sender aus anderen Ländern, die via Satellit kostenlos empfangen werden können. Sicherlich wissen nur einige Zuschauer, dass es auch ein ausgewogenes englischsprachiges HDTV-Programmangebot gibt, das über die Co-Satellitenposition Astra 2 28.2 °Ost/ Eurobird 1 28.5 °Ost frei empfangbar ist. Dazu zählen unter anderem BBC One HD und ITV HD.

Egal ob Nachrichten, Musik oder Sport: Im derzeitigen HDTV-Angebot ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wer auf Bezahlfernsehen verzichten will und die Mischung liebt sowie teilweise eingeschränkte Sendezeiten akzeptieren kann, der findet auf jeden Fall im freien HDTV-Angebot etwas für sich.
 
Die ganze Übersicht der frei empfangbaren HDTV-Programme können Sie in der aktuellen DIGITAL FERNSEHEN-Ausgabe 11/2011. Das Heft ist ab sofort im Zeitschriftenhandel, im Online-Shop und auch im Abonnement erhältlich.
[red]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum