EX3D: Marchon bietet 3D- und Sonnenbrille in einem

7
30
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Mit den 3D-Brillen der EX3D-Serie von Marchon 3D kann künftig jeder Filmfan das dreidimensionale Filmvergnügen mit seiner eigenen Brille genießen. Der Hersteller verspricht einen praktischen Zusatznutzen: Die Sehhilfen sind auch für den Einsatz als Sonnenbrille geeignet.

Anzeige

Die EX3D-Kollektion umfasst 25 verschiedene Modelle für Kinder, Frauen und Männer, die mit allen gängigen Passiv-3D-Technologien eingesetzt werden können, gaben die Marchon-3D-PR-Berater von Fink und Fuchs am Montag bekannt. Der Entwickler von passiven 3D-Brillen hatte die Brillenkollektion EX3D auf der IFAin Deutschland präsentiert (DIGITALFERSEHEN.de berichtete).Die gebogenen und patentierten Gläser stellen 3D-Bilder in hoher Auflösung und mit „extrem hohem“ Kontrast dar und sollen  Verfremdungen durch Licht, Verzerrungen sowie Eintrübungen minimieren.

Neben der zentralen Fokussierung werden Bilder auch am Rand der Brille scharf dargestellt, verspricht der Anbieter. Die EX3D-Brillengläser bieten außerdem hundertprozentigen Schutz vor UVA-, UVB- und UV-Sonnenstrahlen. Und auch wenn die Gläser mal ein Schlag abbekommen, soll die Stoßfestigkeit und eine gehärtete Beschichtung vor zerbrechen und lästigen Kratzern schützen. Jedes Modell der EX3D-Kollektion ist sowohl RealD- als auch MasterImage-zertifiziert. Damit kann die Brille in dem Großteil aller 3D-Kinos verwendet werden. Laut Hersteller ist die EX3D ist die einzige Marke, die beide Zertifizierungen erfüllt.
 
Die empfohlenen Verkaufspreise liegen bei 30 Euro für die Brillen-Variante mit einem Plastikrahmen sowie 60 Euro für die Varianten mit Metallrahmen. Seit September sind die Brillen im Elektronikfachhandel sowie in einigen Kinos erhältlich. Im Gegensatz zu den USA werden die Brillen hierzulande vorerst nicht über Verkaufsautomaten an den Mann oder die Frau gebracht. [mho]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

7 Kommentare im Forum

  1. AW: EX3D: Marchon bietet 3D- und Sonnenbrille in einem Praktisch, dann kann man auch in der Natur mit der Brille diese in 3D sehen.
  2. AW: EX3D: Marchon bietet 3D- und Sonnenbrille in einem Falsch - NICHT JEDES 3D-Kino benutzt das RealD-Verfahren oder das MasterImage-Verfahren, es gibt jede Menge Dolby-3D- und 3D-Shutterbrillen-Kinos, auch in Deutschland...
  3. AW: EX3D: Marchon bietet 3D- und Sonnenbrille in einem ...und dieser sog. "Zusatznutzen" ist ja nun wirklich Schwachsinn. Dazu ist so eine Brille wirklich zu schade. Ich ziehe doch meine besten Schuhe nicht zu Gartenarbeiten an.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum