ProSiebenSat.1 erweitert HbbTV-Angebote um Videocenter

3
18
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Die Mediengruppe ProSiebenSat.1 hat die HbbTV-Angebote ihrer drei großen Privatsender ProSieben, Sat.1 und Kabel Eins um eine neue Funktion erweitert. Über das Videocenter stehen Zuschauern künftig auch kostenlose Video-Clips zu mehr als 60 Sendungen zur Verfügung.

Zuschauer von Kabel Eins, Sat.1 und ProSieben können künftig über die jeweiligen HbbTV-Angebote der Privatsender auch kostenlose Video-Clips zu ihren Lieblingssendungen abrufen. Wie die Mediengruppe aus Unterföhring am Montag bekannt gab, wurde ein entsprechendes Videocenter in die hybriden Dienste integriert, das über die rote Taste der Fernbedienung auf dem TV-Bildschirm geöffnet werden können. Dabei stehen Interessierten Clips zu mehr als 60 TV-Formaten der drei Sender zur Verfügung.

Das Videocenter wartete dabei ab sofort nicht nur mit einer verbesserten Bildqualität auf, die für die Verwendung auf dem Fernseher ausgelegt ist, sondern auch miteiner völlig neuen Bedienoberfläche, die einen noch unkomplizierteren Zugriff ermöglichen soll. Das neue Angebot kann dabei von allen Zuschauern genutzt werden, deren TV-Geräte oder -Receiver den offenen Standard HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) unterstützen und mit dem Internet verbunden sind.
 
Darüber hinaus bieten ProSieben, Sat.1 und Kabel Eins auch HbbTV-Applikationen mit einer elektronischen Programmzeitschrift (EPG), die Vorschau-Trailer zu den Primetime-Highlights enthält, einen HD-Text für jeden der drei Privatsender, speziell auf Sendungen zugeschnittene Anwendungen, Wettervorhersagen, Geschicklichkeitsspiele oder auch kundenindividuelle Werbeintegration. [fm]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: ProSiebenSat.1 erweitert HbbTV-Angebote um Videocenter Und das ganze ohne HD+? Habe ich richtig gelesen?
  2. AW: ProSiebenSat.1 erweitert HbbTV-Angebote um Videocenter Und warum sind nur kurze Clips abrufbar und nicht ganze Folgen??? Im Internet bieten diese Sender doch auch ganze Folgen als Stream an, warum dann nicht am TV? PS: Wollte nicht auch RTL2 HbbTV anbieten? Nachdem es Mitte Aprill bei meinem SmartTV funktionierte, ist nun wieder kein HbbTV bei RTL2 bei mir sichtbar...
  3. AW: ProSiebenSat.1 erweitert HbbTV-Angebote um Videocenter Also bei mir funktioniert Hbb-TV auf RTL II. Und ja, Hbb funktioniert unabhängig von HD+ auch auf den SD-Varianten.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum