TCL mit „8K QLED TV Gold Award“ ausgezeichnet

2
7421
© TCL

Auf der CES 2020 wurde TCL von der International Data Group (IDG) für die Premium-Serie X91 mit einer Auszeichnung geehrt.

Der Preis wurde im Rahmen der von IDG gesponserten Global Top Brands Award Ceremony am 8. Januar im Wynn & Encore Hotel in Las Vegas, Nevada, verliehen. Über die Gewinner entschied eine Jury aus globalen Experten und einflussreichen Medien, unter Berücksichtigung verschiedener Markenaspekte. Ausschlaggebende Kriterien für die Gewinner waren die Innovationskraft sowie die eine Vorreiterrolle der Unternehmen in ihrer Branche.

Zu den Bildeigenschaften der neuen X91-Serie zählen 8K, Quantum Dot Display-Technologie, Dolby Vision HDR-Bildtechnologie und die Local Dimming Technologie, die eine individuelle Steuerung der Hintergrundbeleuchtung ermöglicht, um kontrastreichere Bilder zu liefern.

Bildquelle:

  • image: TCL

2 Kommentare im Forum

  1. 8k ist aber alles andere als Innovativ, da gehts nur darum Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen ohne einen Nutzen. So ein "Preis" soll dann nur Verkaufsfördernd sein nicht mehr und nicht weniger. (n)
  2. Da sind mir die 17 Preise von LG wichtiger. OLED-Fernseher von LG sind "Beste Fernseher" der CES - DIGITAL FERNSEHEN
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!