„Bullyparade“ kommt 2018 zu Amazon

3
12
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Die „Bullyparade“ ist zurück. Zuerst sorgt sie nächsten Sommer für möchtig Bewegung bei den Lachmuskeln, 2018 wird sie dann beim Streamingdienst Amazon zu sehen sein.

Am 20. Juli 2017 kommt „Bullyparade – Der Film“ in die deutschen Kinos und vereint nach langer Abstinenz die Comedians Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz erneut in einem gemeinsamen Kinoabenteuer. Wer lieber zuhause auf dem Sofa lacht statt im Kinosaal, der kann sich allerdings ebenfalls bereits einen Termin vormerken. Sechs Monate nach Kinostart können Amazon Prime Kunden auf die „Bullyparade – Der Film“ zugreifen und herzlich lachen.

Das Drehbuch für „Bullyparade – Der Film“ stammt von Michael Bully Herbig, Alfons Biedermann, Rick Kavanian und Christian Tramitz und bringt die beliebten Bullyparade-Charaktere Winnetou, Sissi, Pavel Pipowitsch, Bronko Kulitschka, den Yeti, die drei Kastagnetten und die „(T)Raumschiff Surprise“-Crew zurück auf den Bildschirm. [nis]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. Ich fand die Bullyparade nie besonders komisch und die Sketche waren mir auch zu lang - mit einer oftmals lahmen Pointe. Aber das kann auch daran liegen, dass mein Humor einfach zu speziell ist.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum