Netflix stellt Inhalte kostenlos bei Youtube zur Verfügung

2
2197
Anzeige

Die Streaming-Instanz und Googles Videoplattform machen gemeinsame Sache. Netflix hat einige seiner Inhalte zum kostenlosen Anschauen bei Youtube hochgeladen. Die Maßnahme hat einen pädagogischen Hintergrund.

Weil die Schulen geschlossen sind, hat sich Netflix dazu entschlossen unter anderem das Doku-Highlight „Unser Planet“ bei Youtube kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die frei gegebene Playlist umfasst zu diesem Zeitpunkt insgesamt 33 Inhalte. Das Angebot richtet sich primär an sich im Heimunterricht befindliche Schüler in Amerika und umfasst daher pädagogisch wertvolle Dokumentationen. Die Inhalte aber auch hierzulande in Europa abrufbar.

Die Inhalte sind jedoch in englischer Sprache. Unter den gratis feilgebotenen Inhalten befinden unter anderem die Reihen „Abstract“, „Babies“ und wie erwähnt auch „Unser Planet“ unter dem Originaltitel „Our Planet“. Des Weiteren gibt es auch die Doku „13th“ kostenlos zu sehen, die sich mit der amerikanischen Verfassung befasst, oder auch das Format „Explained“, in dem unter anderem der Börsenmarkt oder Sportarten wie Cricket erklärt werden.

2 Kommentare im Forum

  1. Welcher das wohl sein mag? Daß Großkonzerne wie Netflix auf den zahlenden Abonnenten schei*en? Diese bekommen wegen angeblicher Netzüberlastung nur Pixelmatsch während Netflix sich an den gesparten Uploadkosten eine goldene Nase verdient.
  2. Netflix hab ich mir noch eine Woche angeschaut.Dann war der Monat zum Glück rumm 7,25 Mbit Datenrate bei UHD na schönen Dank auch auf 75 Zoll.Dazn leider ein Jahresabo gemacht na ja Pech gehabt.......
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum