Neue Kanäle für Apple TV: Die NHL kommt auf den TV-Schirm

11
145
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Ein interessantes Angebot für Eishockey-Fans: Ab sofort ist das Angebot NHL Gamecenter Live in Deutschland über Apple TV verfügbar. Mit einem Jahresabo haben Zuschauer dabei die Möglichkeit, die Partien der nordamerikanischen Eishockey-Liga live auf ihrem Fernseher zu verfolgen. Zudem startet auch der Musikvideo-Dienst Vevo auf dem Apple-Gerät.

Bereits im September war angekündigt worden, dass der Musikvideo-Dienst Vevo in Deutschland auch auf dem Apple TV an den Start geht. Nachdem Vevo nun seinen offiziellen Deutschlandstart am Dienstag (1. Oktober) vollzogen hat, ist das Portal seit neuestem nun auch über die Set-Top-Box von Apple verfügbar. Das Angebot kann dabei kostenlos genutzt werden und ermöglicht den Zugriff auf rund 750 000 Musikvideos aus allen Genres. Nutzer müssen dafür allerdings mit kurzen Werbespots vorlieb nehmen.

Ein weiterer Kanal, der neu über Apple TV in Deutschland verfügbar ist, dürfte vor allem die Fans von Eishockey und US-Sport im Allgemeinen freuen. Durch die Integration von NHL Gamecenter Live können Zuschauer ab sofort die Partien der nordamerikanische Eishockey-Liga über die Box direkt am TV-Bildschirm verfolgen. Für das Pay-TV-Angebot müssen Nutzer jedoch tief in die Tasche greifen, denn das Jahresabo kostet knapp 100 Euro. Apple TV könnte hier dennoch zu einer Alternative für viele Eishockey-Fans werden, denn aktuell besitzt kein TV-Sender in Deutschland die Übertragungsrechte für die NHL.
 
Neben der NHL sind über Apple TV auch Jahresabos für andere US-Sportserien verfügbar. Für die Basketball-Liga NBA und die Baseball-Liga MLB werden jedoch ebenfalls knapp 100 Euro im Jahr fällig. Apple TV selbst kostet aktuell beim Online-Händler Amazon 106,55 Euro. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

11 Kommentare im Forum

  1. AW: Neue Kanäle für Apple TV: Die NHL kommt auf den TV-Schirm Ich hätte die NHL aber gerne im TV. Mit Apple TV fange ich nicht an.
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum