ProSiebenSat.1 launcht neue Comedy-App „Smyle“

0
1001
© obs/ProSiebenSat.1 Digital GmbH
Anzeige

Neue App von ProSiebenSat.1: „Smyle“ bietet Nutzern individuell ausgesuchte Comedy-Videos von Markus Krebs, Thorsten Bär und Kollegen.

Schwarzer Humor, Stand-up-Comedy, Flachwitze, Sketche, Newcomer und alte Hasen im Comedy-Geschäft sind alle mit an Bord: In der neuen ProSiebenSat.1-App „Smyle“ können Nutzer brandneue aber auch altbekannte Comedy-Clips angucken, die auf den individuellen Humor der Nutzer zugeschnitten werden sollen.

Dabei sind unter anderem Maria Clara Groppler, der rollende Carl Josef, der amtierende Sieger des „Comedy Grand Prix“ Thorsten Bär und Markus Krebs mit seinem doppeldeutigen Ruhrpott-Charme. Außerdem mit von der Partie: Salim Samatou von RebellComedy und „Goldene Kamera“-Gewinner Joseph „DeChangeman“ Bolz.

So funktioniert die App: Das Herzstück von „Smyle“ ist der Highlight Feed. Dort geben kurze Ausschnitte eine Vorschau auf die beliebtesten bis zu zehnminütigen Comedy-Videos. Wenn man dann bei einem Video nach oben wischt kommt man zum kompletten Clip. Mit dem „Smyle-Button“ können Nutzer zudem direktes Feedback an bestimmten Stellen im Video geben, woraus eine „Lachkurve“ entsteht, die auch anderen Usern sofort die witzigsten Stellen anzeigt, zu denen sie springen können.

Die neue Comedy-App „Smyle“ ist ab sofort im App Store und bei Google Play verfügbar.

Bildquelle:

  • smyleapp: obs/ProSiebenSat.1 Digital GmbH

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum