VoD-Dienst Watch4 baut Portfolio aus

0
15
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Die deutschsprachige Video-on-Demand-Plattform Watch4 baut ihr Angebot aus. So stehen nun zahlreiche Filme, Serien und Dokumentationen zum Abruf bereit.

Anzeige

Die deutschsprachige Videoplattform Watch4 nimmt Fahrt auf: Nach Erweiterung um einen Bezahlbereich und einem Relaunch rüstet sie nun ihren Inhalt auf. Erst wurden mit der Erweiterung um Youtube-Stars und -Channels die jüngere Zielgruppe bedient, nun wird das Angebot um zahlreiche österreichische Titel ausgebaut, wie die Video-on-Demand-Plattform mitteilte. Darunter finden sich neben Filmen und Serien auch Dokumentationen.

Bei den neuen Titeln  handelt es sich um Sendung des öffentlich-rechtlichen ORF sowie vom Privatsender ATV. Im Angebot findet sich nun die österreichische Kult-Serie „Mit Kottan ermittelt“, einer mit Satire gewürzten Krimi-Serie, die regelmäßig die Polizei auf den Arm nimmt, sowie die Dramedy-Reihe „Braunschlag“, bei der ein Dorf vor der Pleite gerettet werden soll. Weiterhin sind die Mystery-Serie „8×45“ sowie der zweiteilige Fernsehfilm „Aufschneider“ mit Österreichs bekanntestem Kabarettisten Josef Hader, der sich um einen Pathologen mit seinen verqueren Lebensansichten dreht, bei Watch4 vertreten. [kw]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum