ZDF-Mediathek ab sofort mit Download-Funktion

11
8195
© ZDF/ZDF Neue Medien

In der ZDF-Mediathek stehen seit kurzem erstmals Videos zum Herunterladen zur Verfügung. Zum Start gibt es jedoch kein Komplettangebot, sondern vorerst eine Auswahl.

Insgesamt 50 Dokus, Shows und Magazine, genauso viele Nachrichten-Videos sowie Stand jetzt 27 Clips für Kinder stehen in der ZDF-Mediathek zum Download bereit. Die Funktion ist für die Apps und auch im Web-Browser verfügbar.

Es gibt jedoch eine zeitliche Einschränkung. Die Offline-Nutzung der Videos ist auf sieben Tage beschränkt. Angekündigt war ursprünglich, dass die Download-Funktion nahezu mit einem Komplett-Angebot der ZDF-Mediathek startet. Die aktuell 127 verfügbaren Clips stellen also nur den Anfang dar.

Kurz vor Weihnachten hatte die ARD ebenfalls einen ersten Schritt in die selbe Richtung mit der iOS-Version seiner Mediathek-App gewagt. Mit dem neuen Feature hat das ZDF nun nachgezogen.

Bildquelle:

  • ZDFMediathek: © ZDF/ZDF Neue Medien

11 Kommentare im Forum

  1. Der Teil der Bevölkerung, der MediathekView noch nicht kennt wird erfreut sein... Info-Dateien für die Kodi-Datenbank wären aber nett ...
  2. Man konnte schon immer alle Filme die dort angeboten wurden herunterladen (egal ob es da einen Downloadbutton jetzt gibt oder nicht). Meditathekview brauchte man dafür auch nicht.
  3. Dann ist das neue Feature dieses: Mir ist eine eigene App lieber, als ein Browser-Plugin, das einem die Videos ausleitet ... Ohne den Download-Helper habe ich vor MediathekView in der ZDF-Mediathek mit Browser-Bordmitteln noch kein Video herunterladen können ...
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum