Ginx Esports TV: Pay-TV-Spartensender vorgestellt

0
560
Logo: Ginx Esports TV
© Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: Ginx Esports TV
Anzeige

Die deutsche Fernsehlandschaft hat mittlerweile unzählige Pay-TV-Kanäle. Gerade im Bereich des Sportfernsehens gibt es eine große Senderanzahl. Darum präsentiert DIGITAL FERNSEHEN in unserer Serie „Pay-TV-Spartensender vorgestellt“ regelmäßig einen neuen Sportsender. Heute ist „Ginx Esports TV“ dran.

Steckbrief

Name: Ginx Esports TV
Sparte: Sportsender
Senderstart: 24. Juni 2016 (als Ginx TV 2008; 10/2013 in Deutschland)
Sendezeit: 0-24 Uhr
Ausstrahlungsformat: SD & HD

Ginx Esports TV ist ein von der Ginx TV Ltd betriebener Pay-TV-Sender mit dem Schwerpunkt Esport bzw. Games. Eigentlich handelt es sich um einen britischen Kanal, der zum Angebot von Sky UK gehört. Allerdings lässt er sich auf für 4,99$ im Monat über die Senderwebseite abonnieren und gehört bei Vodafone zum grundverschlüsselten Free-TV-Angebot. Für Kunden von Unitymedia/Vodafone West gab’s den Sender als „Digital TV-Bonus“ oben drauf, wenn man ein Pay-TV-Angebot abonnierte. Momentan findet hier jedoch ein fleißiger Umbau der Pakete statt.

Auch wenn bei Ginx Esports TV der Begriff „Esports“ genauso im Sendernamen auftaucht, wie bei eSports1, unterscheiden sich die beiden Sender massiv. Während bei eSports1 das Programm mehr oder weniger komplett aus Liga-Übertragungen großer Games besteht, ist Ginx eher mit NBCs ehemaligen Kanal „Giga Games“ oder einem bunt gemischten Zocker-Channel auf Youtube zu vergleichen.

Das Programm hat zahlreiche feste Shows wie „The First Hour“ (die erste Stunde in einem Spiel), „Origins“ (Hintergrundgeschichten zu zahlreichen Spieleserien),oder „Shut Up and Play“ (Let’s Play Videos). Vom Ego-Shooter „Battlefield“ bis zum MMORPG „World of Warcraft“ wird dabei jedes Genre abgedeckt. Die Sendungen laufen jeweils etwa 30 bis 60 Minuten.

Die Webseite ist dabei das Herzstück des Senders. Neben täglichen Updates gibt es hier auch den (kostenpflichtigen) Zugang zu allen Shows auf Abruf. Selbstverständlich gibt es auch eine reichlich befüllte Facebook-Seite, einen Twitter-Account und einen Youtube-Kanal, auf dem sich einige Sendungen anschauen lassen.

Programm Ginx Esports TV
Programm Ginx Esports TV

Ein typischer Tag bei Ginx Esports TV

06:00 – GINX Plays: Lego Star Wars: Force Awakens, ep. 3
06:30 – GINX Plays: Lego Star Wars: Force Awakens, ep. 3
07:00 – The First Hour: Pokemon Sword, ep. 10
08:00 – Daily Download Replay, ep. 8
08:30 – Daily Download Replay, ep. 8
09:00 – The First Hour: Pokemon Sword, ep. 10
10:00 – The First Hour: Dreams, ep. 10
11:00 – Origins: Battlefield, ep. 3
11:30 – Origins: Rocket League, ep. 1
12:00 – Daily Download, ep. 8
12:30 – The First Hour: Two Point Hospital, ep. 10
13:30 – Top 10, ep. 9
14:00 – Daily Download Replay, ep. 8
14:30 – Lockdown, ep. 1
15:00 – Top 10, ep. 9
15:30 – Top 10, ep. 9
16:00 – Shut Up & Play!: Hitman 2, ep. 1
16:30 – Shut Up & Play!: Hitman 2, ep. 1
17:00 – Top 10, ep. 8
17:30 – The First Hour: Death Stranding, ep. 9
18:30 – Shut Up & Play!: Hitman 2, ep. 1
19:00 – Shut Up & Play!: Hitman 2, ep. 1
19:30 – The First Hour: Call of Duty: Black Ops 4, ep. 7
20:30 – Shut Up & Play!: The Forest, ep. 1
21:00 – Shut Up & Play!: The Forest, ep. 1
21:30 – Shut Up & Play!: The Forest, ep. 1
22:00 – Shut Up & Play!: The Forest, ep. 1
22:30 – Shut Up & Play!: The Forest, ep. 1
23:00 – Games Set To Music
00:00 – Daily Download Replay, ep. 8
00:30 – Top 10, ep. 9
01:00 – Origins: Rocket League, ep. 1
01:30 – Daily Download Replay, ep. 8
02:00 – The First Hour: Ancestors: The Humankind Odyssey, ep. 10
03:00 – Top 10, ep. 8
03:30 – Daily Download Replay, ep. 8
04:00 – The First Hour: Super Mario Maker 2, ep. 9
05:00 – Origins: Rocket League, ep. 1
05:30 – Daily Download Replay, ep. 8

Empfang

Webseite: ginx.tv
Satellit:
Kabel: u. a. Unitymedia (SD), Vodafone (SD)
IPTV:
Sonstige: App (Android), Webseite

Sie haben Anmerkungen zur Reihe „Pay-TV-Spartensender vorgestellt“? Schreiben Sie uns an leserbriefe@digitalfernsehen.de – wir freuen uns.

Bildquelle:

  • programm_ginxesportstv: © Auerbach Verlag
  • einstieg_sportsender_ginxesportstv: © Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: Ginx Esports TV

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum