Chromecast HD nun erhältlich: Nichts für Sky-Kunden

4
3458
Anzeige

Der Chromecast HD ist eine neue Streaming-Hardware von Google, die fast wie ein Fire TV Stick funktioniert und das gleiche kostet. Für Kunden von Sky oder Wow ist das nun erhältliche Gerät allerdings keine gute Wahl.

Anzeige

Nach dem mit rund 70 Euro eher teuren Chromecast mit Google TV von 2020 liefert der Tech-Konzern nun eine abgespeckte Variante seiner Streaming-Hardware nach: 39,99 Euro soll der Chromecast HD kosten, der ebenfalls mit Google TV eine praktische Benutzeroberfläche hat. Diese integriert nach dem Vorbild von Apple TV die Inhalte unterschiedlicher Streamingdienste und bietet seinen Nutzern damit schnellen Zugang zu den bevorzugten Programmen bei Netflix, Disney+ oder Prime Video.

Nicht direkt auf Google TV sind allerdings die Apps des deutschen Pay-TV Anbieters Sky und seines Streamingdienstes Wow installierbar. Damit sind Sky-Kunden, die einen Streaming-Stick suchen, tendenziell mit Fire TV Stick besser beraten. Schließlich gibt es für Fire OS alle wichtigen Apps und das Amazon-Gerät hat exakt den gleichen Preis wie der Google Chromecast HD.

Chromecast HD: Ohne UHD, wie der Name es schon sagt

Im Gegensatz zu seinem kostspieligeren Vorgänger hat der Chromecast HD einen etwas kleineren Arbeitsspeicher und verzichtet auf die 4K-UHD-Spitzenauflösung. Für einen kleineren TV reicht das aber ohne weiteres und wer keine Sky-Apps braucht und eher auf Smarthome-Geräte von Google als Amazon oder Apple setzt, hat mit dem neuen Mittelklasse-Dongle eine preislich vergleichbare alternative zu Fire TV, die sich auch über den Google Assistant steuern lässt.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-chromecast-fernbedienung: Google
Anzeige

4 Kommentare im Forum

  1. Wenn ich diesen Artikel schon wieder lese bekomme ich so einen Hals. Lügen und Fehlinformationen komplett. Natürlich kannst du Sky Inhalte auch mit dem lahmen HD Chromecast sehen, wie auch mit dem Uralt Chromecast schon könntest. Die WOW!/Ksy Ticket App für AndroidTV läuft problemlos auf dem 4K Chromecast Stick und wird seitens Sky auch schon über 1 Jahr nicht mehr Serverseitig blockiert. Man bekommt die App nur nicht aus dem Google Play Store. Sowie kann WOW offiziell mit der integrierten Cast Funktionalität zum Chromecast jeder Art gecastet werden. In Full HD und gutem Ton ohne Einschränkung.
  2. Für mich ist zwischen Chromecast und dem anderen Zeug ein Riesenunterschied. Es kommt eben darauf an, was man will. Für die ganzen Streamingdienste/Apps ist wohl jedes Teil, mehr oder weniger, geeignet. Um Inhalte verlustfrei vom Smartphone, Tablet etc. zum TV zu streamen ist Chromecast unschlagbar. Weil, es wird die Original-Datei, mit allen Tonspuren zum TV "umgelenkt". Einzig DTS klappt nicht. Das kann aber mit bestimmten Apps "on the fly" konvertiert werden. Spiegeln oder Miracast ist doch grausam.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum