Die „Star Trek“-Klassiker 1 bis 6 kommen erstmals in 4K

7
4696
Star Trek Crew Kirk Spock
©Paramount
Anzeige

Paramount veröffentlicht die ersten sechs „Star Trek“-Filme erstmals einzeln als 4K-UHD-Blu-ray. Zudem erscheint auch die „Star Trek: Der Film – The Director’s Edition“ mit frischem Bonusmaterial.

Anzeige

Vor 56 Jahren, am 8. September 1966, beamte „Star Trek“-Schöpfer Gene Roddenberry Millionen von Menschen zum ersten Mal in den unendlichen Weltraum und löste damit ein wahres Kulturphänomen aus. Zum diesjährigen „Star Trek“-Day am 8. September bringt Paramount Home Entertainment die Filme 1 bis 6 erstmals einzeln als 4K UHD in den Handel.

Die „Star Trek: Der Film – The Director’s Edition“ erscheint am 8. September ebenfalls erstmals auf Blu-ray und als 4K UHD. Enthalten sind nie zuvor gezeigte Szenen, die dank der sorgfältigen Arbeit des Restaurationsteams das Licht der Welt erblicken und erweiterte Einblicke in die Dynamiken der Besatzung bieten. Der Film umfasst zusätzlich eine Blu-ray-Bonusdisc mit bisher unveröffentlichtem Material.

Anlässlich des „Star Trek“-Day zeigen ausgewählte Kinos in Deutschland auch den Kultklassiker „Star Trek II: Zorn des Khan“, wie Sie in unseren jüngsten DIGITAL FERNSEHEN-Artikel nachlesen können.

„Star Trek: Der Film – The Complete Adventure Set“ ist randvoll gepackt

Außerdem können sich Fans auf das „Star Trek: Der Film – The Director´s Edition – The Complete Adventure-Set“ freuen. Darin sind sowohl die neu restaurierte als auch die originale Kinofassung als 4K-UHD-Scheibe enthalten und weitere haptische Gadgets. Insgesamt wurden dieser vollgepackten Sonderedition ganze fünf Discs beigelegt: Darunter sind die „Director’s Edition“ und die Kinoversion jeweils auf Standard-Blu-ray und als 4K-UHD-Scheibe sowie eine randvoll gestopfte Bonus-Blu-ray. Zu den digitalen Extras zählen eine reichhaltige Palette an Hintergrund-Features zur Entstehung und Produktion des allerersten „Star Trek“-Films. Weiterhin wurdem als Folge der Restauration des originalen Filmmaterials damals entfernte und bis jetzt noch nie zuvor gesehene Szenen erstmals an die Öffentlichkeit gebracht.

The Complete Adventure Set Inhalt
©Paramount – Die Sonderedition „Star Trek: Der Film – The Director’s Edition – The Complete Adventure Set“ wird am 8. September veröffentlicht

Die Sonderverpackung kommt im Hardcover Book samt Schuber inklusive Poster, einem 16-seitigen Booklet, einem Stickersheet, vier Artcards und vier Computer-Stickern. „Star Trek“-Liebhaber der ersten Stunde, die einen 4K-Fernseher zuhause stehen haben, können sich den 8. September also getrost im Kalender vormerken.

Quelle: Paramount

Bildquelle:

  • Star Trek Der Film 4K: Paramount
  • Star Trek II 4K UHD: Paramount
  • Star Trek III 4K: Paramount
  • Star Trek IV 4K: Paramount
  • Star Trek V 4K: Paramount
  • Star Trek VI 4K: Paramount
  • Star Trek Der Film The Complete Adventure Set: Paramount
  • Star Trek Der Film Director’s Edition: Paramount
Anzeige

7 Kommentare im Forum

  1. Stimmt. Mehr geht immer. Irgendwann kann man dann in 32K bewundern, wie William Shatner heroisch den Bauch einzieht
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum