FritzOS 7.30 für weitere FritzBox verfügbar

0
14693
AVM Fritzbox
© AVM
Anzeige

Während andere FritzBox-Modelle bereits FritzOS 7.31 erhalten, gibt es für die FritzBox 4060 jetzt erstmal Version 7.30.

Anzeige

Die FritzBox 4060 kann ab sofort auf OS-Version 7.30 umgestellt werden. Das dafür notwendige Update ist laut FritzBox-Hersteller AVM steht ab sofort zum Download bereit. Mit der neuen Version des Betriebssystems sollen unterschiedliche Smart Home-Funktionalitäten mit der FritzBox 4060 kompatibel werden.

Mit jedem neuen FritzOS-Update aktualisiert AVM auch die Sicherheitsfunktionen und empfiehlt daher grundsätzlich für alle Geräte, das Update durchzuführen.

FritzOS 7.30: Die Leistungsmerkmale

  • Vorfahrt im Homeoffice – Priorisierung eines Computers beim Internetzugang leicht aktivierbar
  • FRITZ!Fon zeigt Wettervorhersage auf dem Startbildschirm
  • Lichtsequenz „Aufwachen/Einschlafen“ für den FRITZ!DECT 500 und kompatible DECT-LED-Lampen
  • Prima Raumklima mit FRITZ!DECT 440 – die Luftfeuchtigkeit leicht im Blick
  • FRITZ! Smart Home unterstützt nun auch kompatible Rollladensteuerungen
  • Für das in FRITZ!Box integrierte Faxgerät: Journal für empfangene und gesendete Telefaxe
  • Zahlreiche Verbesserungen der Bedienoberfläche für die Nutzung von Telefonbuch, Rufumleitungen und Rufsperren

Bildquelle:

  • df-avm-logo: AVM
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum