Jetzt gleich Schalke – Augsburg: Drittes geteiltes Spiel für DAZN und Prime

4
739
© Michael Stifter - stock.adobe.com
Anzeige

Zum dritten Mal nach dem Neustart der Saison teilen sich Amazon Prime und DAZN heute Mittag die Live-Übertragung eines Bundesliga-Spiels.

Die Partie Schalke gegen Augsburg wird um 13.30 Uhr angepfiffen und ist wie schon zuletzt das Montagsspiel zwischen Werder Bremen und Bayer Leverkusen sowie das Hauptstadtderby zwischen Hertha und Union gleichzeitig bei DAZN und Amazon Prime live zu sehen.

Während es für den Sportstreaming-Dienst danach mit Live-Übertragungen aus der Bundesliga so weiter gehen wird, wie zunächst ursprünglich in dem Sublizenz-Vertrag mit Eurosport vorgesehen, steht im Fall von Amazon noch nicht fest, ob im restlichen Verlauf der Saison noch weitere Live-Spiele gezeigt werden.

Da das angesprochene Vertragsverhältnis zwischen Eurosport und dem Rechteinhaber, der DFL, offensichtlich keine Gültigkeit mehr besitzt, wird es aber wohl auch weiterhin die Möglichkeit geben sich in die „DAZN-Spiele“ einzukaufen. Zumindest ist hierbei bislang nicht von einem Exklusiv-Recht die Rede gewesen.

Bildquelle:

  • Bundesliga: © Michael Stifter - stock.adobe.com

4 Kommentare im Forum

  1. Gibt es nachher auch entsprechend Werbung für die beiden Einzelspiele, die auf sky laufen?
  2. Ich denke die Spiele werden erwähnt, aber natürlich nicht, dass diese auf Sky laufen. Fand am Ende am Freitag schon extrem viel Werbung für Prime Music. Da war die Werbung unter Discovery vergangene Woche weniger.
  3. Die Spiele laufen wie gewohnt bei den üblichen Kanälen, die Discovery Networks (Eurosport) mit Signal versorgt. PS: Teleclub zeigt das Spiel natürlich auch. Mit wahlweise deutschem oder englischem Ton.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum