MagentaTV: Ehemals weit verbreiteter Free-TV-Sender verschwindet – aber nicht ganz

10
7155
Health TV
© health tv

Immerhin sechs Jahre hielt sich der auf Gesundheitsthemen spezialisierte Sender Health TV sich im klassischen Free-TV, doch nun endete die lineare Ausstrahlung auch beim letzten Ausspielweg MagentaTV. Obwohl man es nicht direkt, sondern eher „durch die Blume“ formuliert. So ganz verschwindet der Kanal aber dennoch nicht.

Marina Gunesch, Geschäftsführerin von Health tv, sagt in einer Mitteilung des Unternehmens: „Nach sechs Jahren im linearen Fernsehen, sehen wir unsere Zukunft als digitale Gesundheitsplattform, die mit einem jungen und motivierten Team aus der Gesundheitsbranche immer am Puls der Zeit bleibt.“

MagentaTV gehört entgegen Health-TV-Angaben zwar trotz der Einstellung der linearen Ausstrahlung noch zu den Verbreitungswegen (Stand: 3. April) , dort läuft der Sender aber zur Stunde nur noch als (Promo-)Playlist. Bereits im Winter erfolgte eine Fokussierung auf digitale Ausspielwege. Auch wenn die Aufschaltung erst vor knapp einem Jahr erfolgte, steht auch bei der Telekom die Zukunft von Health TV noch in den Sternen.

MagentaTV war letzter linearer Ausspielweg für den Free-TV-Sender Health TV

Auf weiterführende Nachfragen seitens DIGITAL FERNSEHEN gab der Sender bislang keine Resonanz. Als Stream ist Health TV hingegen über den firmeneigenen YouTube-Kanal sowie über digitale Smart-TV-Plattformen wie Waipu TV, Rakuten TV und Zattoo zu empfangen.

Verbleibende Ausspielwege für neues Streaming-Programm

Im Kabelnetz wurde Health TV ohnehin nur für kurze Zeit bundesweit verbreitet. Schon zu einem früheren Zeitpunkt endete 2022 dort die Verbreitung über Anbieter wie net.cologne, wilhelm.tel und zuletzt auch Vodafone. Die aktuellen Angaben auf der Seite führen Sat-Empfangsdaten zwar immer noch auf. Dort ist jedoch bereits seit Ende vergangenen Jahres der Bildschirm schwarz.

Bildquelle:

  • df-health-tv-logo: Health TV

10 Kommentare im Forum

  1. Muss HD Extra erwähnt werden? Sorry wusste ich nicht. Auch via MagentaTV weiterhin auch in HD
Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum