Ocilion: Frischzellenkur für IPTV-Angebot

0
5108
Anzeige

Ocilion stellt seinen Kunden ab sofort ein umfangreiches Update für den IPTV-Vorleistungsdienst zur Verfügung. Diese Funktionen sind neu:

Das neue Update umfasst eine Erweiterung der unterstützten Endgeräte mit der neuen App TV Fellow für First und Second Screen sowie neuen Set Top Boxen. Provider können mit der TV Fellow App außerdem eine Standalone Lösung beziehen und Kunden als Streaming-Produkt anbieten, gab Ocillion bekannt.

Laut dem Unternehmen können Netzbetreiber mit dem Ocilion Vorleistungsdienst nach dem Update mit ihrem TV-Produkt folgende Geräte bedienen:

  • 2K Set Top Box: T230
  • 4K Set Top Boxen: P420 IP, P470 Hybrid, P480 Hybrid CM
  • TV Fellow für Smartphones & Tablets (Android & iOS)
  • TV Fellow für Amazon Fire TV
  • TV Fellow für Apple TV

Dank der Set Top Boxen P470 Hybrid und P480 Hybrid CM können Netzbetreiber laut Ocilion den IPTV-Vorleistungsdienst auch in hybriden Netzen (IP/ DVB-C) verwenden.

Darüber hinaus habe man das Design der Benutzeroberfläche grundlegend überarbeitet und die Suchfunktion verbessert. Ziel davon sei es, noch mehr Übersichtlichkeit bei den Programmdetails des Premium-EPG zu gewährleisten. Für Netzbetreiber könne Ocilion ein komplettes Branding-Paket bestehend aus Umverpackung, Set Top Box, Fernbedienung, User Interface und Apps im Design der eigenen Marke oder des eigenen TV-Produkts anbieten.

Bildquelle:

  • Ocilion: OCILION IPTV Technologies GmbH

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum