ServusTV Deutschland ändert Programmstruktur

24
26096
© Servus TV
Anzeige

Ab Anfang Okotber legt der Privatsender den Fokus auf einen neuen Themenschwerpunkt am Vorabend.

ServusTV Deutschland ändert ab 5. Oktober seine Vorabend-Programmierung und setzt mit Quizsendungen aus den Bereichen Wissen und Information einen neuen Themenschwerpunkt. Werktags ab 18.25 Uhr begrüßt Moderator Andreas Moravec die Zuschauer zur Sendung „Quizmaster“. Direkt im Anschluss ab 19 Uhr informieren David Rohde und Jochen Sattler in den „Servus Nachrichten“ über aktuelle Themen aus Deutschland und der Welt. Die „Quizjagd“ mit Moderator Florian Lettner komplettiert den unterhaltsamen und informativen Vorabend, ab 19.10 Uhr.

Bislang laufen zwischen 18 und 20 Uhr zumeist Natur-Dokumentationen. Die „Servus Nachrichten“ bleiben wie gehabt auf dem 19-Uhr-Sendeplatz zwischen den beiden anderen Vorabendsslots, in denen nun die beiden Quizformate ihren Platz gefunden haben.

Die „Quizjagd“ steigt dabei ins Vorabendprogramm auf. Die erste Staffel im Dezember vergangenen Jahres war in Deutschland und Österreich im Nachmittagsprogramm gestartet. Ihr stärkster Monat war der Februar 2020 mit einem Monatsmarktanteil von 0,7 Prozent bei der Zielgruppe der über 14Jährigen und einer durchschnittlichen Reichweite von mehr als 100.000 Zuschauern.

Bildquelle:

  • ServusTV_dtl: © Servus TV

24 Kommentare im Forum

  1. Merkt Ihr bei DF überhaupt, dass man die meisten Artikel wegen der überbordenen Werbung nicht anklicken kann? Ein paar Tage ging es jetzt mal, heute ist wieder Schluss. Wie kann ich nun den Artikel lesen? Am besten man meldet sich einfach ab, damit ihr den Wahnsinn mal mitbekommt.
Alle Kommentare 24 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum