Sony macht Bravia XR „Perfekt für PlayStation 5“

3
462
Sony Bravia XR „Perfekt für PlayStation 5“
Bild: Sony
Anzeige

Sony startet eine „Perfekt für PlayStation 5“-Kampagne mit den Bravia XR Fernsehern, die speziell für ein optimales Zusammenspiel mit PlayStation 5 (PS5) entwickelt wurden und ein „fantastisches Konsolen-Erlebnis mit beeindruckendem Bild und Sound“ bieten sollen.

Die „Perfekt für PlayStation 5“-Fernseher verfügen über zwei neue, exklusive Features für PS5: Tone Mapping mit HDR-Automatik und Automatischer Genre-Bildmodus. Außerdem unterstützen sie bei kompatiblen Spielen Bildwiederholraten von bis zu 120 Bildern pro Sekunde bei einer 4K-Auflösung gemäß HDMI 2.1. Die geringe Eingangssignalverzögerung von nur 6,0 ms bei den Z9J Modellen soll für eine außergewöhnlich flüssige und reaktionsschnelle Wiedergabe sorgen und bei Shootern, Sport- und Hochleistungsspielen die Action sofort auf den Bildschirm bringen. 

Die Bravia XR Fernseher von Sony liefern atemberaubend realistische Bilder mit leuchtenden Farben und fantastischen Kontrasten. Und dank einzigartiger Soundtechnologien ist der Ton direkt vom Bildschirm aus zu hören: So will man die die Nutzer mitten ins Geschehen versetzen, bei Spielen genauso wie bei Filmen.

„Perfekt für PlayStation 5“-Features für Bravia XR-TVs

In folgendem Wortlaut beschreibt Sony die Vorzüge seiner „Perfekt für PlayStation 5“-Features:

Tone Mapping mit HDR-Automatik

Mit Tone Mapping mit HDR-Automatik werden die HDR-Einstellungen bei der Ersteinrichtung der PS5 unverzüglich optimiert. Die PS5 erkennt automatisch das jeweilige Bravia Modell und wählt entsprechend die beste HDR-Einstellung für den Fernseher aus. Da das Tone Mapping mit HDR-Automatik genau auf die technischen Eigenschaften des BRAVIA Bildschirms abgestimmt wird, können die Nutzer wichtige Details und Farben auch in kontrastreichen Szenen hervorragend sehen. So werden beispielsweise in Gran Turismo 76 Objekte auf der Rennstrecke detailliert sichtbar, sodass der Spieler besser reagieren kann.

Automatischer Genre-Bildmodus

Die BRAVIA XR Fernseher erkennen, ob gerade ein Spiel gespielt wird oder Filme oder Serien laufen. Dank Automatischem Genre-Bildmodus schaltet der Fernseher beim Spielen automatisch in den Spielemodus, in dem die Eingangssignalverzögerung minimiert und dadurch die Reaktionsgeschwindigkeit erhöht wird. Wenn die Nutzer dagegen mit der PS5 Filme über einen Streaming-Dienst oder von einer Ultra HD Blu-ray-Disc ansehen, wird der Standardmodus aktiviert, der den Fokus auf die Bildverarbeitung legt und damit eine noch ausdrucksstärkere Bilddarstellung ermöglicht.

Die exklusiven Features sind nach Aufspielen eines Updates auf allen Bravia XR Modellen verfügbar, welches voraussichtlich Ende 2021 verfügbar ist.

Mehr Spielvergnügen mit Audio-Produkten von Sony

Die Bravia XR Fernseher von Sony lassen sich laut Hersteller besonders gut mit einer Reihe von Audio-Produkten von Sony kombinieren, wie etwa dem Home Entertainment-System HT-A9 oder den Soundbars HT-A7000 und HT-A5000. Die Nutzer können diese Produkte direkt an ihre PS5 anschließen und dann auf einem Bravia XR Fernseher von den exklusiven Bravia XR Features Tone Mapping mit HDR-Automatik und Automatischer Genre-Bildmodus profitieren.

Für weitere Informationen zu „Perfekt für PlayStation 5“ auf den Bravia XR Fernsehern besuchen Sie bitte https://www.sony.de/electronics/fernseher-fuer-gaming.

Bildquelle:

  • Angebots-Aktion: Sony

3 Kommentare im Forum

  1. Diese Woche haben Media Markt, Saturn, Euronics und Müller wieder kräftig verkauft. Nächste Woche werden auch wieder einige zum Verkauf stehen. Anfang September konnte man bei vielen Media Markt und Saturn Fillialen auch Vorbestellen, abgeholt werden konnte die dann Ende September. Wer wirklich eine Ps5 haben will der bekommt auch eine.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum