TCL stellt seine QLED-Modelle C81 und C71 vor

0
2369
© TCL

Der weltweit zweitgrößte TV-Hersteller hat heute seine neuen QLED TV-Serien C71 und C81 vorgestellt, die bald schon in Deutschland erhältlich sein sollen.

Die neue Serie ist laut Hersteller mit dem integrierten Android 9.0-System, Google Home und Google Assistant ausgestattet. Zuschauer sollen so die Sprachsteuerung für über eine Million Aktionen nutzen und TV-Inhalte und -Funktionen sowie kompatible Smart-Home-Geräte steuern können. Beide Modelle sind nach Angaben von TCL auch mit Alexa kompatibel.

Hauptmerkmale der neuen TCL-Serien:

TCL C81-Serie

  • Quantum Dot-Technologie
  • Dolby Vision und Dolby Atmos
  • HDR 10+
  • Motion clarity 100Hz Native Display 
    (für 75- und 65-Zoll-Modelle)
  • Onkyo Audio System
  • TCL AI-IN
  • Freisprech-Sprachsteuerung
  • Neuestes Android Betriebssystem
  • Full-Screen Design

TCL C71-Serie

  • Quantum Dot-Technologie
  • Dolby Vision und Dolby Atmos
  • HDR 10+
  • TCL AI-IN
  • Freisprech-Sprachsteuerung
  • Neuestes Android Betriebssystem
  • Full-Screen Design

Unverbindliche Preisempfehlungen:

  • C81-Serie: 1049,00 – 1999,00 €
  • C71-Serie: 799,00 – 1199,00 €

Bilder: TCL

Bildquelle:

  • TCL_C71-series_55_65-LIFESTYLE-1-1: TCL
  • tcl: TCL

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum