TV-Sender von Bild und Welt bald auch als Audio-Stream

1
1275
Bild im TV
Bild: BILD/Parwez
Anzeige

Die Medienmarken „Bild“ und „Welt“ bieten ihre TV-Programme auch als Audiospur an.

Anzeige

Zukünftig werde der Audiostream der TV-Programme auf den Webseiten der Zeitungsmarken abrufbar sein, teilte der Medienkonzern Axel Springer am Donnerstag in Berlin mit. Zudem ging das Medienhaus eine Partnerschaft mit dem US-Audio-Streaming-Dienst TuneIn ein, auf dessen App die beiden Audioversionen der TV-Programme bereits verfügbar sind. 

Springer strebt an, bis 2025 zum führenden Medienunternehmen für Audio-Journalismus im deutschsprachigen Raum zu werden. Ziel der neuen Angebote ist auch, Reichweite in der digitalen Welt zu steigern und Umsatzpotenziale zu erschließen.

Bildquelle:

  • bild-tv: BILD/Parwez
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. Ich brauche sowas jedenfalls nicht! Die sollen endlich den Sender Welt überall in HD ausstrahlen und mit der sinnlosen HD+ Abzocke aufhören. Geht doch auch schon bei Amazon und youtube. Also, weg mit der HD+ Sperre und ein "paar" Zuschauer wird man sofort dazugewinnen!
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum