WM 2022: Viertelfinale in TV und Streaming – eine Partie nicht im Free-TV

43
20865
Esther Sedlaczek und Bastian Schweinsteiger
Foto: SWR/ Christian Koch
Anzeige

Viertelfinale bei der Fußball-WM in Katar: Nur drei von vier Spiele werden im frei empfangbaren TV gezeigt.

Anzeige

Der kostenpflichtige Sender MagentaTV der Telekom präsentiert alle Begegnungen in der Runde der besten Acht, davon ein Spiel exklusiv: Die Partie Brasilien gegen Kroatien am Freitag (16.00 Uhr) können nur Kunden sehen. 

WM Viertelfinale im Free-TV bei ARD und ZDF

Die anschließende Partie Niederlande gegen Argentinien (20.00 Uhr) gibt es ohne Zusatzzahlung in der ARD. Am Samstag zeigt das ZDF Marokko gegen Portugal (16.00 Uhr) und England gegen Frankreich (20.00 Uhr).

Insgesamt 16 Spiele der WM laufen ausschließlich beim Telekom-Angebot MagentaTV. Dazu zählt auch das Spiel um Platz drei. Die beiden Halbfinals und das Endspiel laufen auch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. 

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Anzeige

43 Kommentare im Forum

  1. Aber nur Servus TV AT. Da könnte man natürlich eine ganze Menge weiterer Optionen fürs Streaming mit VPN anführen.
  2. Habe mir gerade mal die Programmvorschau auf ServusTV angesehen. Am Freitag um 16:00 Uhr steht "Moderne Wunder" im Programm und nicht Brasilien gegen Kroatien. Hm...? Edit/ Das erklärt, warum ich auf ServusTV ein anderes Programm sehe.
Alle Kommentare 43 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum