Xbox Series X: Hier kann man noch vorbestellen

0
14206
© Microsoft
Anzeige

Wenn ein heiß begehrtes Produkt wie die neue Spielkonsole aus dem Hause Microsoft selbst bei Online-Versandriese Amazon nicht mehr zur Vorbestellung verfügbar ist, spricht dies für die dünne Versorgungslage angesichts der zahllosen Interessenten. Doch es gibt noch Möglichkeiten, sich eines der raren Stücke zu sichern.

Derzeit jagen unzählige Gaming-Fans der neuen Microsoft-Konsole Xbox Series X und dem kleinen Schwestermodell hinterher wie der Ritter Parzival dem heiligen Gral. Kontingente der Onlinehändler und Elektromärkte, die eine Vorbestellung der rund 500 Euro teuren Xbox Series X anboten, hielten dem Ansturm der ungeduldigen Kundschaft teilweise nicht einmal wenige Stunden stand.

Nun heißt es Augen auf für jene, die zum offiziellen Verkaufsstart am 10. November eines der begehrten Produkte in den Händen halten wollen – kurz nach Aufstockung sind die Angebote im Web bereits wieder blitzschnell vergriffen. Derzeit können bei Elektrohändler MediaMarkt wieder Bestellungen aufgegeben werden. Bei Onlinehändler Cyberport ist indes zumindest noch die kleine Variante Xbox Series S vorbestellbar.

Ob sich das Warten auf die neue Xbox-Generation auch wirklich gelohnt hat, gibt es am Wochenende bei DIGITAL FERNSEHEN in einem ausführlichen Testbericht zu lesen.

Bildquelle:

  • xbox series x: © Microsoft

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum