ZDF macht auf Sky: „Alle Spiele, alle Tore“ der Champions League

2
3563
Bild: ZDF
Anzeige

Seit Sky die Champions League los ist, heißt es dort für die europäische Königsklasse nicht mehr „Alle Spiele, alle Tore“. Das ZDF-Sportstudio macht sich den Slogan jetzt kurzerhand zueigen.

Am Mittwoch, 20. Oktober 2021, heißt es im ZDF um 23.00 Uhr wieder „sportstudio UEFA Champions League“ – mit Zusammenfassungen, Highlights und Interviews. Der Öffentlich-Rechtliche wirbt nun für seine CL-Zusammenfassungen am späten Abend mit dem von Sky bekannten Slogan „Alle Spiele, alle Tore“.

Am dritten Gruppenspieltag der UEFA-Champions-League-Saison 2021/2022 stehen die Begegnungen der deutschen Mannschaften im Fokus: Der FC Bayern München trifft als souveräner Tabellenführer der Gruppe E in der portugiesischen Hauptstadt auf Benfica Lissabon. Der VfL Wolfsburg reist zu RB Salzburg, das mit vier Punkten die Tabelle in der Gruppe C anführt. Die Niedersachsen brauchen nach zwei Unentschieden und derzeit dem Tabellenplatz drei dringend Punkte.

BVB gegen Ajax, Leipzig gegen PSG

Dazu kommen Zusammenfassungen der Dienstagsspiele von Borussia Dortmund gegen Ajax Amsterdam und RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain. Im Topspiel der Gruppe C geht es für den BVB zum punktgleichen Tabellenführer aus den Niederlanden. Die Leipziger müssen nach zwei Niederlagen versuchen, ausgerechnet beim großen Favoriten der Gruppe A PSG ihr Punktekonto aufzubessern. ZDF-Moderator Sven Voss und Experte Per Mertesacker führen durch die Sendung.

Sportstudio UEFA Champions League

„sportstudio UEFA Champions League“ bietet an insgesamt 14 Spieltagen der Königsklasse 2021/2022 mittwochs ab 23.00 Uhr ausführliche Zusammenfassungen der Spiele mit deutscher Beteiligung im wichtigsten europäischen Vereinswettbewerb sowie Höhepunkte der weiteren Begegnungen an. Hinzu kommen die Live-Übertragungen des UEFA-Champions-League-Finales am Samstag, 28. Mai 2022 sowie der Endspiele in den folgenden beiden Saisons. Ein fokussiertes Angebot zur UEFA Champions League steht zudem auf ZDFheute.de und in der ZDFheute-App bereit. Mittwochs ab 23.00 Uhr sind dort die Zusammenfassungen der Partien mit deutscher Beteiligung, ein weiteres Topspiel vom Mittwoch und Kompaktclips mit allen Toren und Highlights abrufbar.

Die nächste Ausgabe von „sportstudio UEFA Champions League“ sendet das ZDF am Mittwoch, 3. November 2021, 23.00 Uhr.

Bildquelle:

  • sportstudio-uefa-champions-league-zdf: ZDF

2 Kommentare im Forum

  1. Find die Sendung klasse. Bin da gern dabei. Von mir aus auch als „Alle Spiele, alle Tore“. Von daher : Kein DAZN - kein Amazon. Dafür ZDF Zusammenfassung(y)
  2. Am 3.11. werde ich die Sendung im ZDF auch mal anschauen. Denn in dieser Woche habe ich Urlaub. Sonst ist mir das zu spät.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum