Vodafone Kabel schaltet HD-Sender ab – SD-Qualität soll künftig genügen

266
170867
HD-Abschaltung bei Vodafone Kabel
Anzeige

Der Kabelnetzbetreiber benötigt dringend weitere Bandbreite für sein Kabel-Internetangebot, statt richtigem Netzausbau wird deswegen das Fernseh-Angebot immer mehr zusammengeschmolzen.

Anzeige

Kabelkunden mit einem Vodafone-PayTV-Paket staunen in diesen Juli-Tagen nicht schlecht. Der Kabelnetzbetreiber hat im Rahmen seiner anlaufenden bundesweiten Kanal-Neusortierung zahlreiche Pay-TV-Sender abgeschaltet. Bei den meisten Pay-Sendern wie beispielsweise Romance TV oder Warner Film fällt die SD-Version weg, es verbleibt die HD-Version im Kabel. Das macht auch Sinn, da die meisten Haushalte inzwischen HD- und UHD-Empfangsgeräte nutzen.

Doch bei den beiden Kinderprogrammen Boomerang HD und Cartoon Network HD kann man kaum glauben, was auf der nun geschalteten HD-Hinweistafel steht: „Dieser Sender steht ab sofort nur noch in SD auf einem anderen Sendeplatz zur Verfügung.“ Statt mit 1920×1080 Pixel wird das Videosignal nun nur noch mit 720×576 Pixel angeboten.

„Wir haben uns im Zuge der Umstellung im PayTV-Bereich mit Warner Bros. Discovery darauf verständigt, die beiden Sender Cartoon Network und Boomerang künftig nicht mehr in HD-Qualität zu übertragen. Da beide Sender Cartoons, Zeichentrick und animierte Inhalte zeigen, ist der Sprung von HD zu SD im Hinblick auf die Bildqualität für die Zuschauer kaum sichtbar“, so Vodafone-Pressesprecher Helge Buchheister gegenüber DIGITAL FERNSEHEN. Auch der Pressesprecher von Warner Bros. Discovery argumentierte fast wortgleich.

Für Vodafone zählt anscheinend nur noch möglichst viele Internet-Anschlüsse zu verkaufen. Die TV-Sender im TV-Kabel werden immer mehr zusammenkomprimiert bzw. ganz abgeschaltet. Neue Sender haben keine Chance mehr auf Neueinspeisung. Aber dass nun Sender eine Einspeisung nur noch in SD erhalten, ist ein neuer Tiefschlag für die Zuschauer.

Für den Netzbetreiber ist es günstiger zusätzliche Internet-Bandbreite durch TV-Senderabschaltungen zu gewinnen, als durch einen teuren Netzausbau.

Bildquelle:

  • vlcsnap-2022-07-05-16h13m51s856: Auerbach Verlag
Anzeige

266 Kommentare im Forum

  1. LOL was, Tomaten auf den Augen? Die Sender sind mir egal, aber die Aussage muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Was für ein Schwachsinn. Das Abschalten ist das eine, aber dann sollen sie doch bitte wenigstens darauf verzichten, so einen Quatsch zu behaupten.
  2. Verbrauchen die Cartoon-Sender in HD nicht ohnehin nur sehr wenig Bandbreite im Vergleich zu anderen HD-Sendern? Was für ein Saftladen.
Alle Kommentare 266 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum