Apple TV App jetzt auf Google TV verfügbar

0
1428
© Apple
Anzeige

Die Fernseh-App des Technik-Riesen inklusive Apple TV Plus kann jetzt auf dem neuen Chromecast mit Google TV genutzt werden.

Ab sofort können Google TV-Nutzer per Sprachbefehl über Chromecast auf die Apple TV App zugreifen, wie Google gestern mitteilte. Damit stehen Abonnenten von Apple TV Plus nun zahlreiche Apple Original Serien und Filme zur Verfügung. Auch in technischer Hinsicht hat der Chromecast mit Google TV einiges zu bieten: Er streamt bis zu 4K HDR mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde und verfügt jetzt über eine Sprachfernbedienung.

Das Angebot von Apple TV Plus umfasst nicht nur Serien wie „Ted Lasso“, „Servant“ „The Morning Show“ und „For All Mankind“, wovon gestern die zweite Staffel veröffentlicht wurde. Auch Filme wie „Greyhound“ und „Palmer“ sind dabei. Darüber hinaus gibt die TV-App Nutzern Zugriff auf ihre Bibliothek mit gekauften Filmen und Fernsehsendungen. Zudem gibt die App personalisierte Empfehlungen für weitere Inhalte. Außerdem können durch die Family Sharing-Funktion bis zu sechs Familienmitglieder Abonnements für Apple TV Plus und Apple TV-Kanäle gemeinsam nutzen.

Künftig können Kunden durch den Chromecast mit Google TV auf mehrere Fernbedienungen verzichten. Über die Google Assistant-Taste lassen sich nicht nur per Sprachbefehl gewünschte Video-Inhalte finden. Sondern sie hilft auch, alltägliche Fragen wie „Wie ist das Wetter?“ zu beantworten sowie die kompatiblen Smart Home-Lichter per Stimme zu dimmen. Dank programmierbarer TV-Steuerung lassen sich außerdem Strom, Lautstärke und die Input-Option regulieren. Zusätzlich zu Chromecast mit Google TV will das Tech-Unternehmen in den kommenden Monaten den Zugang zur Apple TV App auch für weitere Android-basierte Fernsehgeräte wie von Sony und TCL ermöglichen.

Bildquelle:

  • df-chromecast-fernbedienung: Google
  • AppleTVplus: © Apple

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum